Eine Büste Beethovens

APA/HERBERT NEUBAUER

Ein Bruderzwist im Hause Beethoven

mit Teresa Vogl. Immer Ärger mit Ludwig

Ludwig van Beethoven kam im Herbst 1826 ins niederösterreichische Gneixendorf, wo sein Bruder Johann das feudale "Wasserschloss" besaß. Der Grund für die Anreise war, dass Beethovens Neffe Karl, den er nach dem Tod seines jüngeren Bruders Kaspar adoptiert hatte, von der Polizei aus Wien verbannt worden war, weil er einen Selbstmordversuch unternommen hatte, womit man sich damals strafbar machte.

Nach einer Woche kam es zum Streit und Beethoven, der damals bereits vollkommen taub war, zog wütend in das Haus eines reichen Kaufmanns, wo er ein Streichquartett komponierte und die Neunte Symphonie überarbeitete. Anfang Dezember trat er die Rückreise nach Wien an. Tragischerweise in einem offenen Pferdewagen, in dem er sich bei klirrender Kälte eine schwere Lungenentzündung zuzog, der Wasser- und Gelbsucht folgten, worauf seine Leberzirrhose zum Ausbruch kam, an der er letztendlich wenige Monate später sterben sollte.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Dave Barbour
Komponist/Komponistin: Peggy Lee
Album: THE BEST OF PEGGY LEE
Titel: It's a good day
Solist/Solistin: Peggy Lee /Gesang m.Begl.
Länge: 02:49 min
Label: Capitol 7803612

Komponist/Komponistin: Ermanno Wolf Ferrari/1876 - 1948
Album: WOLF FERRARI: ORCHESTERWERKE
* Overture (00:02:43)
Titel: Il segreto di Susanna / Susannens Geheimnis - Ouvertüre und Intermezzo aus der Oper (Intermezzo) in 1 Akt
Ouverture
Orchester: BBC Philharmonic
Ausführender/Ausführende: Yuri Torchinsky /Konzertmeister
Ausführender/Ausführende: John Bradbury /Klarinette solo
Leitung: Gianandrea Noseda
Länge: 02:49 min
Label: Chandos CHAN 10511

Komponist/Komponistin: Sergej Prokofjew
Titel: Märchen einer alten Großmutter, daraus:
* 1. Moderato
Solist/Solistin: Simon Trpceski
Länge: 02:20 min
Label: onyx 4191

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Charles Marie Rene Leconte de Lisle/1818 - 1894
Album: MELODIES von GABRIEL FAURE / Lieder
Titel: Les Roses d'Isphahan, op.39 Nr.4
Solist/Solistin: Elly Ameling /Sopran
Solist/Solistin: Dalton Baldwin /Klavier
Länge: 03:08 min
Label: Emi CMS 7640792

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Streichquartett Nr. 16 F-Dur op. 135, daraus:
* 2. Vivace
Anderer Einzeltitel: Juillard String Quartet
Länge: 03:20 min
Label: aura 224074

Komponist/Komponistin: Frank Bridge
Arr*Simion Parkin
Titel: Spring Song - aus:
Gesamttitel: 4 Short Pieces for violin and piano H104
Solist/Solistin: Sheku Kanneh-Mason
Anderer Einzeltitel: The Heath Quartet
Länge: 02:16 min
Label: decca 4850241

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Titel: Sonata I, Es-Dur BWV 525, daraus:
* 1. Allegro
Solist/Solistin: Martin Sander
Länge: 02:55 min
Label: FER 20028

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Titel: Symphonie Nr.38 in D-Dur KV 504
* Finale : Presto - 3.Satz (00:07:47)
Populartitel: Prager Symphonie
Orchester: Concertgebouw Orchestra Amsterdam
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Länge: 07:47 min
Label: Teldec 8482191

weiteren Inhalt einblenden