Lieder und Leder


Lieder aus dem Leben

Thomas Andreas Beck ist Musiker, Autor und Unternehmensberater. Zentrale Themen seiner unterschiedlichen Arbeitsbereiche sind innere und äußere Konflikte und Wege, die eigenen Ängste zu erkennen. Dunkle Flecken in der Familiengeschichte, traumatische Kindheitserlebnisse oder heikle politische und gesellschaftliche Themen, über die man ungern spricht. Thomas Beck greift sie auf und stellt sie ins musikalische oder poetische Rampenlicht. In seinem soeben erschienenen Band "Texte, die was keine Lieder geworden sind", schreibt Thomas Beck von Politischem ebenso wie von Privatem. Und wandert dabei vom Hochdeutschen in den Wiener Dialekt. Gestaltung: Hanna Ronzheimer



Leder aus dem Wald

Martin Stübler hat an der Universität für Bodenkultur in Wien Biotechnologie studiert, wo er das Masterstudium "plant based Bio-economy" begründet und absolviert hat. Neben Arbeiten im Bereich der Molekularbiologie und Biophysik lag sein Forschungsschwerpunkt bei nachhaltiger Ressourcen-Nutzung. 2013 wurde in San Francisco das Start-Up Unternehmen "MyCoworks" gegründet, zu dessen Mitarbeitern auch Martin Stübler zählt. Basierend auf der sogenannten Mycelium Technolgie ist es gelungen, veganes Leder entwickelt, bestehend aus dem rein natürlichen Rohstoff des Reishi-Pilzes. Dieser, der "Glänzende Lackporling", besiedelt vor allem Eichen- oder Buchenmischwälder und wächst auf der ganzen Welt als jederzeit und praktisch unbegrenzt verfügbares Biomaterial. Gestaltung: Julia Baschiera

Service

Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Sendereihe