Rubina Möhring

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Rubina Möhring. Journalistin und Präsidentin von "Reporter ohne Grenzen - Österreich"

"Das Ende der Freiheit einer Gesellschaft beginnt immer mit der Einschränkung der Medien, mit der Einengung von Informations- und Meinungsfreiheit" Die Journalistin, Publizistin und Präsidentin von "Reporter ohne Grenzen Österreich" Rubina Möhring über den Kampf um Pressefreiheit.

Was sind die großen Bedrohungen der Pressefreiheit im 21. Jahrhundert? Welchen unterschiedlichen Formen der Repression sind Journalistinnen und Journalisten weltweit ausgesetzt? Wie verändern Fake News die mediale Berichterstattung, die Glaubwürdigkeit und die Rezeption? Wie sehr dominiert das Instrument der "Message Control" politische Diskurse in der Öffentlichkeit? Und wie wichtig ist ein unabhängiger Journalismus in Zeiten der Kommunikation über Soziale Medien? Zwischen 1995 und 2016 wurden laut offiziellen Angaben von "Reporter ohne Grenzen" fast 1.500 Journalistinnen und Journalisten ermordet. Rubina Möhring macht sich Gedanken über den Kampf um die Pressefreiheit.

Rubina Möhring wurde 1950 in Berlin geboren, seit 1969 lebt sie in Wien. Sie studierte Geschichte, Soziologie und Germanistik in Wien, Freiburg, Genf und Istanbul. Von 1976 bis 2010 war sie als Journalistin für den ORF und 3sat tätig. Seit 2001 ist sie Präsidentin der österreichischen Sektion von "Reporter ohne Grenzen". Im selben Jahr gab Rubina Möhring die Publikation "Österreich allein zuhause - Politik, Medien und Justiz nach der politischen Wende" heraus. 2011 erschien ihr Buch "Die Asylfalle - Wie Österreich mit seiner Flüchtlingspolitik scheitert" im Czernin Verlag. 2016 erhielt sie das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich. Am 10. März feiert Rubina Möhring ihren 70. Geburtstag.

Gestaltung: Jakob Fessler

Service

Das Buch
"Mundtot - Der gefährliche Kampf um die Pressefreiheit", herausgegeben von Rubina Möhring, wird voraussichtlich im Herbst 2020 im Czernin Verlag erscheinen.

Reporter ohne Grenzen Österreich

Sendereihe

Gestaltung

  • Jakob Fessler

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Efe Turumtay
Titel: Waltz for Niko
I: Turumtay/Zaric
Länge: 02:30 min
Label: Medienmanufaktur/Lotus Records

Komponist/Komponistin: Zahra Hindi
Titel: Any story
Solist/Solistin: Zahra Hindi
Länge: 02:36 min
Label: Warner promo

Komponist/Komponistin: Bob Dylan/geb.1941
Titel: The times they are a-changin'
Solist/Solistin: Bob Dylan /Gesang m.Begl.
Länge: 03:12 min
Label: Sony Music 88697850802

Komponist/Komponistin: Lennon
Komponist/Komponistin: McCartney
Titel: YELLOW SUBMARINE
Ausführende: Beatles
Länge: 02:35 min
Label: Parlophone 746445

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Titel: Präludium und Fuge Nr.2 in c-moll BWV 847
Solist/Solistin: Keith Jarrett /Klavier
Länge: 01:27 min
Label: ECM 2627/28 / 4818016 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Lucas Mayer
Titel: Freedom Cage
I: Chang Ping
Länge: 03:08 min
Label: (C) Reporter ohne Grenzen/DDB

Komponist/Komponistin: Lucas Mayer
Titel: Hunger Games
I: Basma Abdelaziz
Länge: 02:50 min
Label: (C) Reporter ohne Grenzen/DDB

Komponist/Komponistin: Lucas Mayer
Titel: A Businessman Died
I: Galima Bukharbaeva
Länge: 03:10 min
Label: (C) Reporter ohne Grenzen/DDB

Komponist/Komponistin: Lucas Mayer
Titel: The Modern Ovens
I: Basma Abdelaziz
Länge: 02:30 min
Label: (C) Reporter ohne Grenzen/DDB

Komponist/Komponistin: Keith Jarrett/geb.1945
Titel: My song/instr.
Solist/Solistin: Ulf Wakenius /Gitarre
Länge: 02:10 min
Label: ACT 60052 (2 CD)

weiteren Inhalt einblenden