Ein Portrait von Franz Schubert

ARCHIVBILD/SW

Das Ö1 Konzert

Kammermusik bei den Osterfestspielen Salzburg

Dresdner Oktett. Franz Schubert: Oktett F-Dur D 803 (aufgenommen am 26. März 2017 im Mozarteum Salzburg im Rahmen der "Osterfestspiele Salzburg 2017") Musiker der Sächsischen Staatskapelle Dresden. F. Schubert: Quartettsatz c-Moll D 703 Hanns Eisler: Divertimento für Bläserquintett op. 4 (aufgenommen am 16. April 2019 im Mozarteum bzw. 26. März 2016 in der Aula der katholischen Universität Salzburg im Rahmen der "Osterfestspiele Salzburg"). Präsentation: Gerti Mittermeyer

Claudio Abbado, der im Jahr 1994 künstlerischer Leiter der Osterfestspiele wurde, ist es zu verdanken, dass die Kammermusik in das Programm des Elitefestivals aufgenommen wurde. Seither bringen Mitglieder des Residenzorchesters berühmte Repertoirestücke, Auftragswerke und Klassiker der Moderne zur Aufführung. Im heutigen Ö1 Konzert stehen Aufnahmen aus dem Archiv auf dem Programm. Formationen der Sächsischen Staatskapelle Dresden, wie das Dresdner Oktett und das Arabella Quartett, musizieren.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Gesamttitel: Osterfestspiele 2017/50 JAHRE OSTERFESTSPIELE/Kammerkonzert (OFMOZ170416-1_S)
Titel: Oktett F-Dur D 803 op. posth.166 für Streicher und Bläser
* Adagio. Allegro - 1.Satz
* Andante. un poco mosso - 2.Satz
* Scherzo. Allegro vivace - Trio - 3.Satz
* Thema. Andante mit sieben Variationen - 4.Satz
* Menuetto. Allegretto - 5.Satz (attacca)
* Andante molto - Allegro - 6.Satz
Ausführende: Dresdner Oktett
Ausführender/Ausführende: Wolfram Große /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Joachim Hans /Fagott
Ausführender/Ausführende: Robert Langbein /Horn
Ausführender/Ausführende: Matthias Wollong /1. Violine
Ausführender/Ausführende: Jörg Faßmann /2. Violine
Ausführender/Ausführende: Sebastian Herberg /Viola
Ausführender/Ausführende: Norbert Anger /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Andreas Wylezol /Kontrabass
Länge: 61:59 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Gesamttitel: Osterfestspiele 2019/KAMMERKONZERT (OFMOZ190416-1_S)
Titel: Quartettsatz in c-Moll/D 703/ für zwei Violinen, Viola und Violoncello/LIVE
* Allegro assai
Ausführende: Arabella Quartett :
Ausführender/Ausführende: Matthias Wollong /1. Violine
Ausführender/Ausführende: Jörg Faßmann /2.Violine
Ausführender/Ausführende: Sebastian Herberg /Viola
Ausführender/Ausführende: Norbert Anger /Violoncello
Länge: 09:40 min
Label: Peters

Komponist/Komponistin: Hanns Eisler
Gesamttitel: Osterfestspiele 2016/KAMMERKONZERT (OFAUL160326-1_S)
Titel: Divertimento für Bläserquintett op.4
* Andante con moto (00:02:39)
* Thema mit Variationen (00:05:22)
Ausführende: Mitglieder der Sächsischen Staatskapelle Dresden
Ausführende: Rosália Szabó /Querflöte
Ausführende: Céline Moinet /Oboe
Ausführende: Robert Oberaigner /Klarinette
Ausführende: Thomas Eberhardt /Fagott
Ausführende: Jochen Ubbelohde /Horn
Länge: 08:00 min
Label: UE

Komponist/Komponistin: Antonín Dvorák
Titel: Quintett op.81 A-Dur/BV 155 für Klavier, zwei Violinen, Viola und Violoncello (Ausschnitt) (=Burghauser Verz.)/ZUGABE
* Scherzo. Furiant. Molto vivace - 3.Satz
Gesamttitel: Osterfestspiele 2017/50 JAHRE/Kammerkonzert (OFMOZ170416-3_S)
Ausführende: Daniil Trifonov /Klavier/geb. 5.3.1991 Nischni Nowgorod
Ausführende: Arabella Quartett :
Ausführender/Ausführende: Matthias Wollong /1.Violine
Ausführender/Ausführende: Jörg Faßmann /2.Violine
Ausführender/Ausführende: Sebastian Herberg /Viola
Ausführender/Ausführende: Norbert Anger /Violoncello
Länge: 04:15 min
Label: Bärenreiter

weiteren Inhalt einblenden