Offener Brief, Landwirtschaft

Heimische Klimaforscher/innen wenden sich an Bundesregierung +++ TU Graz sucht nach Biodünger

Heimische Klimaforscher/innen wenden sich an Bundesregierung

Fragen rund um das neuartige Coronavirus und die Folgen für unseren Alltag dominieren momentan das politische Geschehen. Viel ist die Rede von Maßnahmen, die die Wirtschaft ankurbeln sollen. Aber eine "Rückkehr zum gewohnten Alltag" könne und dürfe es in Anbetracht der Klimakrise nicht geben, fordern österreichische Klimaforscherinnen und Klimaforscher in einem offenen Brief.

Gestaltung: Ruth Hutsteiner


TU Graz sucht nach Biodünger

Biodünger und Biokontrolle statt chemischer Produkte in der Landwirtschaft - damit befasst sich ein junger Umweltbiotechnologe an der Technischen Uni Graz.

Gestaltung: Sarah Kriesche
Mit: Peter Kusstatscher, Institut für Umweltbiotechnologie, Technische Universität Graz

Ö1 Schwerpunkt "Reparatur der Zukunft:
Haben auch Sie eine Idee, mit der Sie die Zukunft zum Positiven verändern wollen? Ö1 sucht im Schwerpunkt "Reparatur der Zukunft" nach Ideen, die das gesellschaftliche Miteinander stärken - von Nachbarschaftshilfen bis zu Onlinebüchereien, von Ausstellungen im Internet bis zu virtuellem Yoga, von Lernapps bis zu digitalen Lebensmittelläden. Mehr unter: Reparatur der Zukunft - Casting neuer Ideen.


Redaktion: Barbara Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht