Gitarrist Marco Antonio da Costa live zu Gast im Großen Sendesaal

Transatlantische Verbindungslinien: Marco Antonio da Costa

Im Mai 2019 war Marco Antonio da Costa als Begleiter des kurz darauf viel zu früh verstorbenen Saxofonisten Karlheinz Miklin in der Jazztime zu Gast, heute steht er - live im Großen Sendesaal des Wiener RadioKulturhauses - selbst im Mittelpunkt und spricht mit Andreas Felber über seinen Werdegang und seine Projekte. Und da gibt es einiges zu erzählen, hat der 1984 im brasilianischen Natal an der Atlantik-Küste geborene Sänger, Gitarrist und Komponist, der am Jazzinstitut der Grazer Kunstuniversität studiert hat und inzwischen in Wien lebt, in den letzten Jahren doch durch eine ganze Palette interessanter Bands auf sich aufmerksam gemacht. Diese reicht vom Duo "Aïmenda" mit der aus Weimar stammenden Sängerin Laura Lenhardt über sein Trio mit Hammond-Orgel bis zur "Jatobá Big Band", die Bossa-Nova- und Samba-Rhythmen mit zeitgenössischen Jazz-Sounds verschmilzt. Zudem hat da Costa mit den klassischen Sängerstars Erwin Schrott und Juan Diego Flores gearbeitet, und er wirkt beim Wiener Choro-Club von Étienne Clément mit. Ein Thema des Gesprächs im RadioCafe wird auch die Herausforderung des Changierens zwischen den unterschiedlichen Mentalitäten sein. Und die Frage, warum Wien und Graz seit rund 30 Jahren immer wieder Anziehungspunkt für brasilianische Musiker und Musikerinnen sind. Marco Antonio da Costa wird es sich auch nicht nehmen lassen, für das eine oder andere Stück zur Gitarre zu greifen, und er hat sich mit dem ebenfalls aus Brasilien stammenden Pianisten Fagner Wesley einen hochkarätigen Duopartner eingeladen.

Im Anschluss an die Jazztime - ab 20 Uhr - wird Marco Antonio da Costa im Duo Samambaia mit Fagner Wesley im Großen Sendesaal live ein etwa 45-minütiges Konzert-Set zu Gehör bringen. Die Performance wird über die Website des Wiener RadioKulturhauses gestreamt.

Gestaltung: Andreas Felber

Service

15.05.2020, 20 Uhr
Marco Antonio da Costa und Fagner Wesley live in concert: Webstream aus dem Wiener RadioKulturhaus

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Marco Antonio da Costa
Gesamttitel: Live im Großen Sendesaal, RadioKulturhaus Wien, 15. Mai 2020
Titel: Intro Song
Ausführende: DUO SAMAMBAIA
Ausführende: Marco Antonio da Costa, Gitarre
Ausführende: Fagner Wesley, Klavier
Länge: 08:10 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Gelson Oliveira
Bearbeiter/Bearbeiterin: Marco Antonio da Costa
Gesamttitel: JATOBÀ BIGBAND
Titel: Tempo ao Tempo
Solist/Solistin: Daniela Procopio, Stimme
Solist/Solistin: Marco Antonio da Costa, Gitarre
Solist/Solistin: Carlos Malta, Flöte
Ausführende: JATOBÀ BIGBAND
Leitung: Marco Antonio da Costa
Länge: 05:38 min
Label: Unit Records UTR 4852

Komponist/Komponistin: Marco Antonio da Costa
Album: THE SHIFT
Titel: Protest Vibe
Ausführende: MARCO ANTONIO DA COSTA
Ausführender/Ausführende: Marco Antonio da Costa /guitar
Ausführender/Ausführende: Fabian Supancic /organ
Ausführender/Ausführende: Matheus Jardim /drums
Länge: 05:40 min
Label: Unit Records UTR4592

weiteren Inhalt einblenden