Spielräume Nachtausgabe

Stevie Wonder zum 70. Geburtstag

(Fortsetzung). Der Duke Ellington der Soul-Musik: Stevie Wonder wird 70!

Am 13. Mai hat der afroamerikanische Komponist, Sänger und Multiinstrumentalist Stevie Wonder seinen 70. Geburtstag gefeiert.

Seine Bedeutung für die Soul- und Popmusik kann gar nicht überschätzt werden. Das einstige Wunderkind, welches mit 12 Jahren seine erste Platte für das legendäre Plattenlabel Motown Records aufnimmt, emanzipiert sich mit Anfang 20 von den eher rigiden Vorgaben seines Labelbosses Berry Gordy, der vor allem an Pophits interessiert ist.

Zwischen 1972 und 1976 produziert Wonder mit den Alben "Talking book", "Music of my mind", "Innervisions", "Fullfillingness First Finale" und "Songs in the Key of Life" eine für einen Solokünstler qualitativ und kreativ singuläre Veröffentlichungsfolge. Wobei solo hier wirklich stimmt, denn bei nicht wenigen Aufnahmen hat Stevie Wonder tatsächlich alle Instrumente selbst gespielt. In den letzten Jahren ist es etwas ruhiger um ihn geworden, Wonder hat sich vor allem politisch engagiert. Seine musikalischen Verdienste sind ohnehin für die Ewigkeit.

In einer weiteren Homeoffice-Ausgabe der Spielräume Nachtausgabe gibt es keine Studiogäste, aber Sendungsgäste. Moderationen und auch Coverversionen von Stevie Wonder Songs beigesteuert haben die Sängerinnen Sophia Hagen alias Soia und Agnes Heginger und der Mundharmonikaspieler Bertl Mayer.

Gestaltung: Klaus Wienerroither

Service

Sophia Hagen alias Soia

Agnes Heginger

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Wonder
Album: Songs in the key of life
ORDINARY PAIN
Ausführende: Stevie Wonder
Länge: 06:16 min
Label: Motown 72131

Urheber/Urheberin: Wonder
Album: Songs in the key of life
LOVE'S IN NEED OF LOVE TODAY
Ausführender/Ausführende: Stevie Wonder
Länge: 07:05 min
Label: Motown 72131

Urheber/Urheberin: Wonder
Album: Songs in the key of life
ANOTHER STAR
Ausführender/Ausführende: Stevie Wonder
Länge: 08:19 min
Label: Motown 72131

Urheber/Urheberin: Stevie Wonder
Titel: Lately (private Aufnahme)
Ausführender/Ausführende: Agnes Heginger:voc
Klaus Wienerroither: g, b, keys, programming
Länge: 05:20 min

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Album: HOTTER THAN JULY
Titel: Lately
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 04:05 min
Label: Motown WD72608

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Album: HOTTER THAN JULY
Titel: Master blaster (Jammin')
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 05:08 min
Label: Motown WD72608

Komponist/Komponistin: Wonder
Komponist/Komponistin: Paul
Album: Hotter than July
ALL I DO
Ausführende: Stevie Wonder
Länge: 05:06 min
Label: Motown 72608

Komponist/Komponistin: Stevie Wonder/geb.1950
Album: STEVIE WONDER'S ORIGINAL MUSIQUARIUM I, VOLUME 2
Titel: Do I do
Solist/Solistin: Stevie Wonder /Gesang m.Begl.
Länge: 05:00 min
Label: Motown 5300292

weiteren Inhalt einblenden