Mehrdeutig

mit Chris Tina Tengel. Außer Rand und Band - "Seufzer" oder "Seufze!"? - Campoli, der Belcanto-Geiger.

"Transcrite et amplifié" steht in den Noten, transkribiert und erweitert, verstärkt, durch Franz Liszt: die "Slawische Tarantella" von Alexander Dargomyschski. Dieser war im Russland des 19.Jahrhunderts ein gutes Stück vor Tschaikowsky und Rimsky-Korsakow tätig. Er hörte sich als junger Mensch, wie vor ihm Michail Glinka, speziell im französischsprachigen Ausland um, lernte in Paris Auber, Meyerbeer, Halevy kennen, und ging erst dann daran, Opern auf Russisch zu schreiben.

Spannende Verbindungen: Dargomyschskis erster Klavierprofessor war der aus Wien kommende Hummel-Schüler Franz Schoberlechner - und Franz Liszt ging bekanntlich bei Carl Czerny (kurzzeitig) in die Pianistenschule.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Liszt /1811-1886
Titel: Transkription über die Tarantella von Dargomyzshky S 483 /R 148
Solist/Solistin: Boris Bloch /Klavier
Länge: 05:07 min
Label: ARS

Komponist/Komponistin: Edward Elgar /1857-1934
Titel: Sospiri, op.70
Orchester: New Philharmonia Orchestra London
Leitung: Sir John Barbirolli
Länge: 05:06 min
Label: EMI

Komponist/Komponistin: Johann Strauss Sohn /1825-1899
Titel: Accelerationen, Walzer op.234
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Josef Krips
Länge: 08:26 min
Label: DECCA

Komponist/Komponistin: Gian Francesco Malipiero /1882-1973
Titel: Concerti: Concerto di flauti
Orchester: Orchestra Sinfonica di Roma
Leitung: Francesco La Vecchia
Länge: 04:42 min
Label: NAXOS

Komponist/Komponistin: Ernst von Dohnanyi /1877-1960
Bearbeiter/Bearbeiterin: Fritz Kreisler /1875-1962
Titel: Ruralia Hungarica op.32 a: Andante rubato alla zingaresca
Solist/Solistin: Alfredo Campoli /Violine
Solist/Solistin: George Malcolm /Klavier
Länge: 05:35 min
Label: Universal Music Australia

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart /1756-1791
Titel: Adagio C-Dur für Glasharmonika KV 356 / 617 a
Solist/Solistin: Susanne von Laun /Hammerflügel
Länge: 02:03 min
Label: Musicaphon

weiteren Inhalt einblenden