Möwen über dem Po

AFP/GIUSEPPE CACACE

Ponte Giuseppe Verdi

mit Wolfgang Schlag. Eine musikalische Reise entlang des Po.

Komponisten wie Andrea Zani wuchsen am Po auf. Maria Callas bekam gleich eine ganze Insel geschenkt. Und ein hilfloses Kreuzfahrtschiff, im Sand verloren, erinnert noch heute an Stradivari. Ein gewaltiger Fluss, eine musikalische Landschaft, eine Reise des Hörens.

Sendereihe

Gestaltung

  • Wolfgang Schlag

Playlist

Komponist/Komponistin: Antonin Dvorak/1841 - 1904
Album: DVORAK, GRIEG, BRAHMS: WERKE FÜR KLAVIER ZU 4 HÄNDEN - Chevallier, Van Immerseel
Titel: Slawischer Tanz op.46 Nr.8 in g-moll: Presto (Furiant) (00:03:41)
Gesamttitel: SLAWISCHE TÄNZE, OP.46 - für Klavier zu vier Händen
Klavier vierhändig
Solist/Solistin: Claire Chevallier /Klavier zu vier Händen
Solist/Solistin: Jos Van Immerseel /Klavier zu vier Händen
Länge: 03:47 min
Label: Alpha Classics ALPHA282

Komponist/Komponistin: Andrea Zani/1696-1757
Album: SOL GABETTA: IL PROGETTO VIVALDI 3
* Allegro - 3.Satz (00:03:49)
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester in a-moll (Schönborn Sammlung, Wiesentheid Katalog WD 789)
Cellokonzert
Solist/Solistin: Sol Gabetta /Violoncello
Ausführende: Cappella Gabetta
Ausführender/Ausführende: Andres Gabetta /Konzertmeister
Länge: 03:54 min
Label: Sony Classical 88697953502

Komponist/Komponistin: Giovanni Paisiello
Album: IL FINTO PARIGGINO oder "Eine neapolitanische Mandoline in Paris"
Titel: Ah, che nel petto io sento - Arie aus "La bella Molinara" (1788), arr. für Sopran, Mandoline und Harfe
Anderer Gesamttitel: L'amor contrastato o sia La Molinarella (La Molinara) - Oper (commedia per musica) in 3 Akten
Solist/Solistin: Marinella Pennicchi /Sopran
Solist/Solistin: Mauro Squillante /Mandoline
Solist/Solistin: Mara Galassi /Harfe (Arpa a crochet)
Länge: 05:13 min
Label: stradivarius STR33851

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Eugene Scribe/1791 - 1861
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Charles Duveyrier/1803 - 1866
Album: MARIA CALLAS - OPERNARIEN
Titel: Merce, dilette amiche, di quei leggiadri fior / Siciliana d.Elena a.d.Oper in 5 Akten "I Vespri siciliani / Die Sizilianische Vesper" / 5.Akt
Anderssprachiger Titel: Habt Dank, ihr lieben Freunde, für diese anmutigen Blumen
Anderssprachiger Titel: Wie soll ich euch, ihr Treuen, danken
Solist/Solistin: Maria Callas /Elena, Sopran
Orchester: Philharmonia Orchestra
Leitung: Tullio Serafin
Länge: 04:01 min
Label: EMI CDC 7472822 Mono

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Album: Ö1 KLASSIKER VOL.38 : HÄNDEL + CORELLI + VIVALDI
Titel: SUITE für Orchester in F-Dur HWV 348 "Wassermusik" mit freier Reihenfolge der Sätze (00:30:46)
* 1. Ouvertüre. Grave. Allegro - 1.Satz (00:03:19)
Orchester: The English Concert
Leitung: Trevor Pinnock
Länge: 03:19 min
Label: Universal 4429120 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Robert Johnson /(laut Beih.)/um 1583 - 1633
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ben Jonson/1572 - 1637
Urheber/Urheberin: Benjamin Johnson /- siehe Jonson, Ben
Album: THE DOWLAND PROJECT - Care Charming Sleep
Titel: Have you seen but a bright lily grow (aus Ben Jonson's Drama "The Devil is an Ass")
Solist/Solistin: John Potter /Tenor
Solist/Solistin: Maya Homburger /Barockvioline
Solist/Solistin: Stephen Stubbs /Chitarrone
Solist/Solistin: John Surman /Sopransaxophon, Baßklarinette
Solist/Solistin: Barry Guy /Kontrabaß
Länge: 03:03 min
Label: ECM New Series 1803 4760522

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Gesamttitel: Brucknerfest Linz 2006 / IBF 06 : Konzert in der Reihe "Klassisch Anders" am Samstag, 16.9.2006 / 16.09.2006, in Linz, Brucknerhaus, Mittlerer Saal
Titel: Quintett für Klavier, zwei Violinen, Viola und Violoncello Es-Dur op.44
* Scherzo. Molto vivace / 3.Satz
Klavierquintett / Streichquartett / Streicher
G E S P E R R T
Ausführende: Anton Bruckner-Quartett
Ausführender/Ausführende: Heinz Haunold /1.Violine
Ausführender/Ausführende: Mario Seriakov /2.Violine
Ausführender/Ausführende: Walter Haas /Viola
Ausführender/Ausführende: Stefan Tittgen /Violoncello
Ausführende: Ludmil Angelov /Klavier
Länge: 05:00 min
Label: MS MA, Peters

weiteren Inhalt einblenden