Samuel Marino

OLIVIER ALLARD

Newcomer in der Alten Musik

mit Daniela Knaller. Countertenor Samuel Mariño.

Der 26-jährige Lockenkopf aus Venezuela kam nie in den Stimmbruch, wurde männlicher Sopran und hat nun bei Orfeo Classic sein Debütalbum heraus gebracht. Benannt ist die CD - eingespielt mit dem Händelfestspielorchester Halle unter Michael Hofstetter - nach der Gluck-Arie "Care pupille", die hier zum ersten Mal aufgenommen vorliegt.

Darauf zeichnet Samuel Mariño einen historischen Konzertabend im Londoner Haymarket mit Werken von zwei der prägendsten Komponisten des 18. Jahrhunderts nach: Georg Friedrich Händel und Christoph Willibald Gluck. Darauf besticht der Sopranist durch kunstvolle Kehlakrobatik, seine Stimme klingt, als käme sie aus einer anderen Welt.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Care Pupille / Händel - Gluck /
Samuel Mariño, Countertenor
Händelfestspielorchester Halle, Ltg.: Michael Hofstetter/
Orfeo

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Georg Friedrich Händel
Titel: Che sarà quando amante accarezza
Berenice, Regina d´Egitto
Ausführender/Ausführende: Simon Marino - Sopran
Händelfestspielorchester Halle
Michael Hofstetter - Dirigent
Länge: 05:03 min
Label: Orfeo

Komponist/Komponistin: Christoph Willibald Gluck
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Carlo Goldoni
Vorlage: Francesco Silvani
Titel: Care pupille amater / Arie des Oronte aus der Oper "Il Tigrane" WV 1.4 / 2.Akt
Solist/Solistin: Samuel Marino /Countertenor
Orchester: Händelfestspielorchester Halle
Leitung: Michael Hofstetter
Länge: 05:04 min
Label: Orfeo C998201

Komponist/Komponistin: Christoph Willibald Gluck
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Pietro Metastasio
Titel: Quel chiaro rio, che a pena serpeggia or per l'arena / Arie der Atalanta aus der Oper in 1 Akt "La corona / Die Krone" / 4.Szene
Anderssprachiger Titel: Jener klare Bach, der mit Mühe sich jetzt windet durch den Sand, wird als stolzer Fluss eines Tages dem Meer sich widersetzen
Solist/Solistin: Samuel Marino /Countertenor
Orchester: Händelfestspielorchester Halle
Leitung: Michael Hofstetter
Länge: 05:30 min
Label: Orfeo C998201

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel
Vorlage: Belisario Valeriani
Titel: Care selve / Arie des Meleagro aus der Oper in 3 Akten "Atalanta", HWV 35 / 1.Akt
Solist/Solistin: Samuel Marino /Countertenor
Orchester: Händelfestspielorchester Halle
Leitung: Michael Hofstetter
Länge: 02:59 min
Label: Orfeo C998201

Komponist/Komponistin: George Antheil
Titel: A Jazz Symphony /MOZ180315-3_S
Orchester: Mozarteumorchester Salzburg
Ausführende: Patrick Hahn /Klavier
Leitung: Riccardo Minasi
Länge: 01:24 min
Label: Sikorski Leihmaterial

weiteren Inhalt einblenden