Guten Morgen Österreich

Guten Morgen Österreich

Präsentation: Bernhard Fellinger
Musikauswahl: Sibylle Norden

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Benedetto Marcello/1686-1739
* 16. Ciaconna. Allegro - 5.Satz (00:03:42)
Titel: Sonata für Alt-Blockflöte in F und Basso continuo in F-Dur op.2 Nr.12
Solist/Solistin: Dorothee Oberlinger /Alt-Blockflöte
Ausführende: Sonatori de la Gioiosa Marca
Länge: 03:43 min
Label: Deutsche Harmonia mundi 886979

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi/1678 - 1741
* Allegro non molto - 1.Satz (00:04:38)
Titel: Konzert für Violoncello, Streicher und B.c. in c-moll RV 401
Solist/Solistin: Han Na Chang /Violoncello
Orchester: London Chamber Orchestra
Leitung: Christopher Warren Green
Länge: 04:38 min
Label: EMI Classics 2347910

Komponist/Komponistin: Camille Saint Saens/1835 - 1921
Bearbeiter/Bearbeiterin: Chris Hazell /Arrangement
Titel: Le cygne < Der Schwan > - Nr.13 aus "Le carnaval des animaux" < "Der Karneval der Tiere" > / Bearbeitung für Violoncello, Harfe und Orchester
Solist/Solistin: Han Na Chang /Violoncello
Solist/Solistin: Aline Brewer /Harfe
Orchester: Philharmonia Orchestra
Leitung: Leonard Slatkin
Länge: 03:16 min
Label: EMI 5856672 (5-CD-Box)

Komponist/Komponistin: Ignaz Joseph Pleyel/1757 - 1831
* Allegro assai - 1.Satz (00:06:43)
Titel: Symphony in F-Dur op.136
Orchester: Orchestra di Padova e del Veneto
Orchester: Orchester von Padua und Venedig
Leitung: Luca Bizzozero
Länge: 06:44 min
Label: SONY MUSIC 88843040932

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Bearbeiter/Bearbeiterin: Ophelie Gaillard/geb.1974
Bearbeiter/Bearbeiterin: Edna Stern/geb.1977
Titel: Walzer für Klavier in a-moll op.posth. ohne Opuszahl KK IVb Nr.11 / Bearbeitung für Klavier und Violoncello
Solist/Solistin: Ophelie Gaillard /Violoncello < Francesco Goffriller, 1737, Bogen : Etienne Pageot, 1840 >
Solist/Solistin: Edna Stern /Klavier < Pleyel, 1843 >
Länge: 02:26 min
Label: Aparte AP 003 / Harmonia mundi

Komponist/Komponistin: Jacques Offenbach/1819 - 1880
Bearbeiter/Bearbeiterin: Manuel Rosenthal /Orchestrierung/1904 - 2003
Titel: GAITE PARISIENNE / Ballett - aus erfolgreichen Offenbach Melodien zusammengestellt von Manuel Rosenthal / Gesamtaufnahme
* 15. Valse (00:02:40)
Orchester: Boston Pops Orchestra
Leitung: Arthur Fiedler
Länge: 02:39 min
Label: RCA Victor 09026618472

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
* Scherzo: Allegro - Trio - 3.Satz (00:03:39)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr.2 in G-Dur op.1 Nr.2
Klaviertrio
Ausführende: TrioVanBeethoven
Ausführender/Ausführende: Clemens Zeilinger /Klavier
Ausführender/Ausführende: Verena Stourzh /Violine
Ausführender/Ausführende: Franz Ortner /Violoncello
Länge: 03:40 min
Label: Gramola 99117

Komponist/Komponistin: Johann Stamitz
* Presto - 1.Satz (00:05:41)
Titel: Sinfonia a Quattro in D (vor 1750)
Anderssprachiger Titel: Symphonie für Streicher in D-Dur
Leitung: Simon Murphy
Orchester: New Dutch Academy
Länge: 05:39 min
Label: PentaTone PTC5186028

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756-1791
* Rondo: Allegro - 3.Satz (00:04:27)
Titel: Quintett für Horn, Violine, 2 Violen und Violoncello in Es-Dur KV 407 (386c)
Hornquintett
Solist/Solistin: Pip Eastop /Naturhorn
Ausführende: Eroica Quartet
Ausführender/Ausführende: Peter Hanson /Violine
Ausführender/Ausführende: Vicci Wardman /Viola
Ausführender/Ausführende: Ian Rathbone /Viola
Ausführender/Ausführende: David Watkin /Violoncello
Länge: 04:29 min
Label: Hyperion CDA68097

Komponist/Komponistin: Alexander Kukelka/geb.1963
Gesamttitel: Czernowitzer Skizzen - für 2 Klarinetten, Bassetthorn und Baßklarinette < gewidmet Vienna Clarinet Connection >
Titel: Czernowitzer Skizzen Nr.11
Ausführende: Vienna Clarinet Connection
Ausführender/Ausführende: Helmut Hödl /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Rupert Fankhauser /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Hubert Salmhofer /Bassetthorn
Ausführender/Ausführende: Wolfgang Kornberger /Baßklarinette
Länge: 02:54 min
Label: Gramola 98845

Komponist/Komponistin: Antonin Dvorak/1841 - 1904
Titel: ZYPRESSEN, B.152 - für Streichquartett (nach dem Zyklus von 18 Liedern "Zypressen" B.11, 1865)
* 15. / Nr.11 Rings die Natur nun im Schlummer - Allegro scherzando (00:02:30)
Ausführende: Prazak Quartett
Ausführender/Ausführende: Vaclav Remes /Violine
Ausführender/Ausführende: Vlastimil Holek /Violine
Ausführender/Ausführende: Josef Kluson /Viola
Ausführender/Ausführende: Michal Kanka /Violoncello
Länge: 02:31 min
Label: Praga Digitals PRD/DSD 250198

Komponist/Komponistin: Peter Iljitsch Tschaikowsky/1840-1893
* Nr.5 Valse: Allegro (Tempo di Valse) (inkl. Appl.: 5.23) (00:05:04)
Titel: DORNRÖSCHEN - Suite op.66a aus dem Ballett in 3 Akten op.66 (2 Ausschnitte)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Christoph Eschenbach
Länge: 05:23 min
Label: Sony Classical 88985425932

weiteren Inhalt einblenden