Ein Mann bläst in sein Jagdhorn.

DPA/FELIX KÄSTLE

Sau tot, Hirsch tot, Federwild tot!

mit Eva Teimel
Das Jagdhorn und seine Tradition

Als gesellschaftliches Großereignis galt die Jagd am Hofe des französischen Königs Ludwig XIV. In den Wäldern rund um Versailles waren bei diesem Anlass die Jagdhorngruppen unerlässlich. Für die berittene Jagd waren es die Parforce-Hörner - großgewundene Jagdhörner - die zu Pferde gespielt wurden. Auch in Österreich war die Tradition der Jagdmusik bald schon etabliert, wobei sie zunächst noch recht simpel in der Ausführung ausfiel.

Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde die Jagdmusik zunehmend professionalisiert - bei Hirsch- und Saujagden erklangen neben den gängigen Signalen ("Hirsch tot!", "Sau tot!" etc.) bald schon ganze "Waldstücke", etwa zur Begrüßung der Kaiserfamilie, die im Prinzip gar nicht mehr dem eigentlichen Zwecke der Jagdmusik entsprachen. Die Tradition des Jagdhorns ist bis heute aufrecht - zahlreiche Jagdhorngruppen bestehen nach wie vor in Österreich. Eine davon an der Universität für Bodenkultur in Wien.

Service

JagdhornbläserInnengruppe der BOKU "Gregor Mendel"

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Carl Maria von Weber/1786 - 1826
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Friedrich Kind/1768 - 1843
Gesamttitel: DER FREISCHÜTZ / Oper in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 2.Akt 2.Teil, 3.Akt
Titel: 12. Was gleicht wohl auf Erden dem Jägervergnügen / Nr.15 Chor der Jäger (00:02:38)
Populartitel: Jägerchor
3.AKT
Leitung: Joseph Keilberth
Orchester: Berliner Philharmoniker
Solist/Solistin: Hermann Prey /Ottokar, Bariton
Solist/Solistin: Ernst Wiemann /Kuno, Baß
Solist/Solistin: Elisabeth Grümmer /Agathe, Sopran
Solist/Solistin: Lisa Otto /Ännchen, Sopran
Solist/Solistin: Karl Christian Kohn /Kaspar, Baß
Solist/Solistin: Rudolf Schock /Max, Tenor
Solist/Solistin: Gottlob Frick /Eremit, Baß
Solist/Solistin: Wilhelm Walter Dicks /Kilian, Bariton
Solist/Solistin: Maria Friederun /Brautjungfer, Sopran
Solist/Solistin: Helga Hildebrand /Brautjungfer, Sopran
Solist/Solistin: Herta Maria Schmidt /Brautjungfer, Sopran
Solist/Solistin: Leonore Kirschstein /Brautjungfer, Sopran
Länge: 02:37 min
Label: EMI CMS 7693422 (2 CD)

Urheber/Urheberin: Dieter Götz (?)
Titel: Feu de la Chasse
Ausführende: JagdhornbläserInnengruppe der BOKU "Gregor Mendel"
Länge: 01:20 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Jean Baptiste Lully/1632 - 1687
* 20. Marche des Combattants (00:02:36)
Titel: ALCESTE - Suite aus der Opera a la francaise
Orchester: Le Concert des Nations
Leitung: Jordi Savall
Länge: 02:36 min
Label: Alia Vox AV 9807

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Christian Felix Weiße/1726 - 1804
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: James Thomson/1700 - 1748
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gottfried van Swieten /Übersetzung
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: G.A. Bürger
Gesamttitel: DIE JAHRESZEITEN Hob.XXI/3 - Oratorium / Gesamtaufnahme
Titel: 9. Hört das laute Getön / Chor (00:04:01)
DER HERBST
Solist/Solistin: Walter Berry /Simon, ein Pächter, Baß
Solist/Solistin: Gundula Janowitz /Hanne, seine Tochter, Sopran
Solist/Solistin: Werner Hollweg /Lukas, ein junger Bauer, Tenor
Chor: Chor der Deutschen Oper Berlin
Choreinstudierung: Walter Hagen Groll
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan
Länge: 04:10 min
Label: EMI 7692262

Komponist/Komponistin: Josef Schantl/1841 - 1902
Gesamttitel: DIE FANFAREN DES MAKART-FESTZUGES
Titel: Franz Joseph I. Kaiser von Österreich ( mit Ansage )
Orchester: Wiener Waldhornverein
Leitung: Erhard Seyfried
Länge: 01:11 min
Label: ARICHORD CDA 29408

Komponist/Komponistin: Josef Schantl/1842 - 1902
Album: HÖFISCHE JAGDMUSIKEN
Titel: Jagd anblasen
Ausführende: Hornensemble /der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst "Mozarteum" Salzburg
Leitung: Hansjörg Angerer
Länge: 01:39 min
Label: Koch Schwan 364512

Komponist/Komponistin: anonym
Album: HÖFISCHE JAGDMUSIKEN
Titel: Halali
Ausführende: Hornensemble /der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst "Mozarteum" Salzburg
Leitung: Hansjörg Angerer
Länge: 00:24 min
Label: Koch Schwan 364512

Urheber/Urheberin: Traditional
Album: HÖRNERKLANG JAGDGESANG AUS KÄRNTEN
Titel: Hase tot
Ausführende: Jagdhornbläserinnen Rosental
Länge: 00:15 min
Label: TW A55552

Komponist/Komponistin: Carl Maria von Weber/1786 - 1826
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Helmina von Chezy/1783 - 1856
Gesamttitel: EURYANTHE / Heroisch romantische Oper in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 3.Akt
Titel: 6. Die Tale dampfen / Nr.18 Jägerchor; Chor, König, Euryanthe (00:02:55)
Leitung: Marek Janowski
Orchester: Staatskapelle Dresden
Solist/Solistin: Jessye Norman /Euryanthe von Savoyen, Adolars Braut, Sopran
Solist/Solistin: Rita Hunter /Eglantine von Puiset, Tochter eines Rebellen, Sopran
Solist/Solistin: Nicolai Gedda /Adolar, Graf von Nevers, Tenor
Solist/Solistin: Tom Krause /Lysiart, Graf von Forest, Bariton
Solist/Solistin: Siegfried Vogel /König Ludwig VI., Baß
Solist/Solistin: Renate Krahmer /Bertha, ein Landmädchen, Sopran
Solist/Solistin: Harald Neukirch /Rudolf, ein Ritter, Tenor
Chor: Chor des Leipziger Rundfunks
Choreinstudierung: Horst Neumann
Ausführender/Ausführende: Rita HUNTER/15.8.1933 Wallasey, GB - 29.4.2001 Sydney
Länge: 02:19 min
Label: EMI CMS 7635092 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Karl Stiegler
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Karl Stiegler
Album: Schenkt man sich Rosen
Titel: St. Hubertus-Messe
Untertitel: Sanctus
Ausführende: Martin Grabner /Wienerhorn, Wagnertuba, Gesang
Ausführende: Franz Obermüller /Wienerhorn, Wagnertuba, Gesang
Ausführende: Josef Reif /Wienerhorn, Wagnertuba, Gesang
Ausführende: Michael Söllner /Wienerhorn, Wagnertuba, Doppelhorn, Gesang
Ausführende: Reinhard Zmöling /Wienerhorn, Wagnertuba, Doppelhorn, Gesang
Solist/Solistin: Die Matterhorns
Länge: 02:36 min
Label: Edeltraud Records ET-001CD

Komponist/Komponistin: Franz Liszt/1811-1886
Vorlage: Niccolò Paganini/1782-1840
Titel: Etüde Nr.5 - Allegretto. La chasse (00:03:08)
Gesamttitel: Grandes Études de Paganini S.141 - 6 Etüden für Klavier
Solist/Solistin: Tzimon Barto /Klavier
Länge: 03:08 min
Label: Ondine ODE1230 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Sir Walter Scott/1771 - 1832
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Adam Storck /Übersetzung/1780 - 1822
Titel: Ellens Gesang II, DV 838 op.52,2 - aus "The Lady of the Lake"
Textanfang: Jäger, ruhe von der Jagd
Solist/Solistin: Marie McLaughlin /Sopran
Solist/Solistin: Graham Johnson /Klavier
Länge: 03:36 min
Label: Hyerion CDJ 33013

Komponist/Komponistin: Anonym/Frankreich/um 1707
Album: MUSIQUE DE VENERIE (JAGDMUSIK) - Les Trompes de Chambord
Titel: La Vue
Ausführende: Les Trompes de Chambord
Länge: 00:30 min
Label: Ad Vitam Rec. AV120615

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Symphonie Nr.73 in D-Dur Hob.I/73
* La Chasse : Presto - 4.Satz (00:04:29)
Populartitel: La Chasse
Populartitel: Die Jagd
Orchester: Orpheus Chamber Orchestra
Länge: 04:29 min
Label: DG 4397792

weiteren Inhalt einblenden