Shirley Collins ++ Petrit Halilaj

1. Shirley Collins "Heart's ease"
2. Reina Sofia: Ausstellung Petrit Halilaj

Beiträge

  • Petrit Halilaj in der Reina Sofia

    2013 war der Kosovo erstmals auf der Biennale von Venedig vertreten, und zwar mit einem jungen, damals noch wenig bekannten Künstler, der Aufmerksamkeit nicht nur für sein Werk, sondern auch für seine nach Selbständigkeit von Serbien strebende Heimat reklamierte. Für den damals 27-jährigen Petrit Halilaj bedeutete der Auftritt in Venedig den Durchbruch. Jetzt zeigt der Kosovare in der Außenstelle des Madrider Reina-Sofia-Museums im Retiro-Park Arbeiten, die das Erwachen der Natur und die Rückkehr der Menschen in die Natur nach der Corona-Pandemie spiegeln.

  • Spanischer Autor Juan Marse gestorben
  • Neues Album von Folkpionierin Shirley Collins

    Für den britischen "Guardian" ist sie eine der großen Stimmen des britischen Folk - für andere schlicht die Queen des Folk: Shirley Collins. In den 1960er und 1970er Jahren war sie mitten drin im englischen Folk Revival. Nach einer traumatischen Scheidung in den 1980er Jahren verliert Collins ihre Stimme und jegliche Fähigkeit zu singen. Es sollte fast 40 Jahre dauern bis sie zur Musik zurückkehren wird. Seit wenigen Tagen ist Collins 85 Jahre alt, Pensionssehnsüchte hegt sie allerdings keine. Nach ihrem Comebackalbum „Lodestar“ vor vier Jahren erscheint nun nämlich ein neues Album - "Heart's Ease".

  • Goldene Löwen an Tilda Swinton und Ann Hui

Sendereihe