Barockgeige

APA/AFP/ISAAC LAWRENCE

Geigenvirtuose und Komponist

mit Gerhard Krammer
Anton Wranitzky - Wegbegleiter der großen Klassiker

Er galt zu Lebzeiten als einer der besten Geiger seiner Generation: der 1761 in Neurisch (Mähren) geborene Anton Wranitzky. Seine Kompositionslehrer waren die Größten ihrer Epoche: Johann Georg Albrechtsberger, Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn. Als Kapellmeister der Fürsten Lobkowitz nahm er am musikalischen Leben Prags und später Wiens maßgeblich teil. Als Komponist war er durch alle Genres tätig, als Lehrer bildete er Türk und Schuppanzigh aus.

Am 6. August jährt sich sein Todestag zum 200. Mal, wir nehmen dies zum Anlass, um das Werk dieses Künstlers wieder einmal mehr in Erinnerung zu rufen.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Anton Wranitzky/1761 - 1820
Album: ANTONIN & PAVEL VRANICKY: SEXTETTE FÜR FLÖTE, OBOE UND STREICHQUART.
* Allegro - 1.Satz (00:07:21)
Titel: Sextett Nr.7 in G-Dur für Oboe, Flöte, Violine, 2 Violen und Violoncello
Solist/Solistin: Jana Brozkova /Oboe
Solist/Solistin: Jiri Valek /Flöte
Ausführende: Stamitz Quartett
Ausführender/Ausführende: Vitezslav Cernoch /Violine
Ausführender/Ausführende: Jan Peruska /Viola
Ausführender/Ausführende: Vladimir Leixner /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Josef Kekula /Viola
Länge: 07:24 min
Label: Supraphon SU 37882

Komponist/Komponistin: Anton Wranitzky/1761 - 1820
Titel: Konzert für Violine und Orchester in C-Dur
* Allegro giusto - 1.Satz (00:11:41)
Violinkonzert
Solist/Solistin: Gabriela Demeterova /Violine
Orchester: Prager Kammerorchester
Leitung: Milan Lajcik
Länge: 11:42 min
Label: Supraphon 00022031

Komponist/Komponistin: Anton Wranitzky/1761 - 1820
Urheber/Urheberin: Antonin Vranicky /siehe Wranitzky, Anton/1761 - 1820
Titel: Drei Märsche auf französische Art für Bläser
* Marsch Nr.1 in C-Dur : Allegro (00:42)
* Marsch Nr.2 in F-Dur : Allegro (00:38)
* Marsch Nr.3 in C-Dur : Allegro (00:36)
Ausführende: Collegium Musicum Pragense
Leitung: Frantisek Vajnar
Länge: 02:05 min
Label: Supraphon CO 2060

Komponist/Komponistin: Anton Wranitzky/1761 - 1820
Album: HARMONIEMUSIK MIT DER BANDA CLASSICA
Titel: Marsch Nr.6 in d-moll für Bläser
Gesamttitel: Drei Jägermärsche / Marches pour chasseurs
Jägermarsch
Ausführende: Banda Classica
Leitung: Christian Siegmann
Länge: 02:27 min
Label: Koch 310110

Komponist/Komponistin: Anton Wranitzky/1761 - 1820
Album: BAROQUE BOHEMIA & BEYOND (II)
* Adagio - Allegro vivace - 1.Satz (00:07:51)
Titel: Sinfonia in c-moll
Symphonie, Sinfonie
Orchester: Tschechische Kammerphilharmonie
Leitung: Vojtech Spurny
Länge: 07:54 min
Label: Alto ALC 1002

Komponist/Komponistin: Frantisek Xaver Brixi/1732 - 1771
Album: BAROQUE BOHEMIA & BEYOND (II)
* Allegro moderato - 1.Satz (00:06:05)
Titel: Konzert für Cembalo und Orchester in G-Dur
Orchester: Tschechische Kammerphilharmonie
Solist/Solistin: Vojtech Spurny /Cembalo und Leitung
Länge: 06:08 min
Label: Alto ALC 1002

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anton Wranitzky
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: unbekannt
Vorlage: John Milton
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gottfried van Swieten /deutsche Übertragung
Gesamttitel: Die Schöpfung, Hob.XXI: 2 / Oratorium in 3 Teilen für Soli, Chor und Orchester / Bearbeitung für Sprecher und Streichquintett
Titel: Einleitung: Die Vorstellung des Chaos / instr. (00:04:55)
Erster Teil
Solist/Solistin: Fritz von Riedl /Rezitation
Ausführende: Pandolfis Consort
Länge: 04:55 min
Label: Gramola 99199 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Anton Wranitzky/1761-1820
Bearbeiter/Bearbeiterin: Jirí Rajnis /Kadenz
Album: CELLOKONZERTE VON KRAFT, VRANICKY UND C.STAMITZ
* Rondeau. Allegretto - 3.Satz (00:07:28)
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester in d-moll
Cellokonzert
Solist/Solistin: Michal Kanka /Violoncello
Orchester: Prager Kammerochester
Ausführender/Ausführende: Jiri Pospichal /Konzertmeister
Länge: 07:36 min
Label: Supraphon SU41082

weiteren Inhalt einblenden