Wenn Sprachen durcheinanderpurzeln

Sprachkuddelmuddel in jungen Köpfen

Der 7-jährige Lav und die Geschwister Leo (11) und Ryuse (8) haben eine Sache gemeinsam: Sie können zusammen mehr Sprachen sprechen, als Rudi Krallen an seiner linken Vorderpfote hat. Da kann es allerdings schon passieren, dass diese durcheinanderpurzeln. Rudi kommt drauf, dass es zwar kompliziert sein kann, so viele verschiedene Sprachen zu können, aber auch viele Vorteile mit sich bringt. Zum Beispiel, wenn man ein Geheimnis hat!


Lav: "Bei mir spricht der Papa Französisch und meine Mama Serbisch. Mein Opa spricht Französisch und Chinesisch. Das lernt er gerade."

Ryuse: "Mit meiner Mama sprechen wir Polnisch und mit meinem Vater sprechen wir Japanisch..."

Leo: "...und wenn wir alle zu viert sind sprechen wir Japanisch. Mein Vater kann kein Polnisch, weil er aus Japan kommt."


Gestaltung: Amba Botland

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe