Ambrose Akinmusire ++ Werner Feiersinger ++ Alfred Klinkan

1. Porträt Ambrose Akinmusire
2. "100 Jahre Welttheater": Werner Feiersinger
3. Alfred Klinkan im Museum Liaunig

Beiträge

  • Booker Preis an Marieke Lucas Rijneveld
  • Porträt des Trompeters Ambrose Akinmusire

    Vor wenigen Wochen veröffentlichte der US-amerikanische Trompeter Ambrose Akinmusire sein sechstes Studioalbum „on the tender spot of every calloused moment“. Ein Albumtitel, der in seiner Poesie viel über die Musik von Akinmusire andeutet. Akinmusire setzt sich darauf erneut mit afro-amerikanischer Geschichte auseinander. Morgen erscheint das Werk nun auch auf Vinyl.

  • „100 Jahre Welttheater“: Porträt Werner Feiersinger

    Mit den nie gebauten Festspielhäusern hat sich der Bildhauer und Fotograf Werner Feiersinger im Rahmen der Ausstellung „100 Jahre Welttheater“ im Salzburg Museum auseinandergesetzt. „Große Tafel“ heißt die Skulptur, mit der Feiersinger vier der Planungen für Festspielhäuser noch einmal künstlerisch thematisiert.

  • Alfred Klinkan im Museum Liaunig

    Zum 70. Geburtstag des Malers Alfred Klinkan gibt das Museum Liaunig derzeit Einblicke in das monumentale Werk des gebürtigen Steirers in der Reihe „Alte Freunde“.

Sendereihe