Radek Knapp

DEUTICKE VERLAG/HERIBERT CORN

Blunzengröstl und Gassigehen

Österreich in den Augen eines Fremdlings
Gast: Radek Knapp: Schriftsteller
Moderation: Alois Schörghuber
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

Wie erscheint Österreich mit all seinen Skurrilitäten einem Neuankömmling aus Polen. Von der heimischen Weinseligkeit bis zu bürokratischen Spitzfindigkeiten reicht der Bogen an Klischees über die Alpenrepublik, den der Schriftsteller Radek Knapp in seinem neuesten Buch "Von Zeitlupensymphonien und Marzipantragödien" nachzeichnet.
Die Texte oszillieren zwischen Ironie und Selbstironie. Wie halten es die Wiener mit den Hunden und Katzen, oder müsste man die Frage umgekehrt stellen: Wie halten das die Tiere aus? Der studierte Philosoph beleuchtet in seinem Buch auch die vielzitierte "Fremdenfeindlichkeit" der Österreicher und empfiehlt den Besuch der Kapuzinergruft - Ruhestätte der Habsburger - als erkenntnisreichen Geschichtsunterricht.
Ist der Blick von außen auf unser Land genauer als der von innen? Kann man "Wienerisch" lernen oder muss man dazu geboren sein? Diese und andere Fragen sollen besprochen werden und die Beiträge von Hörerinnen und Hörern sind willkommen.

Wenn Sie sich an der Sendung beteiligen möchten: Rufen Sie in der Sendung an unter 0800 22 69 79 - kostenlos aus ganz Österreich - oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at.

Service

Von Zeitlupensymphonien und Marzipantragödien.
Radek Knapp. Amalthea Verlag 2020

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Rudolf Hauptmann
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Anton Hauptmann
Bearbeiter/Bearbeiterin: Barbara Schüller
Gesamttitel: FRAUENKOMPOTT - FALTENFREI
Titel: Wiener Charme
Ausführende: Frauenkompott /Gesang
Länge: 03:04 min
Label: Volkskultur Niederösterreich 2006

Komponist/Komponistin: Johann Strauß
Bearbeiter/Bearbeiterin: Paul Drayton
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Walter Brandin
Album: AN DER SCHÖNEN BLAUEN DONAU
Titel: Wiener Blut op.354, Walzer
Anderssprachiger Titel: Wiener Blut schmeckt so gut
Anderssprachiger Titel: Vampire Waltz
Anderssprachiger Titel: Vampir Walzer
Ausführende: The King's Singers
Ausführender/Ausführende: Sabine Meyer /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Manuel Barreco /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Georg Hörtnagel /Kontrabaß
Länge: 03:31 min
Label: EMI 7540572

Komponist/Komponistin: Karl Ratzer
Titel: Romanze in 'G'
Solist/Solistin: Karl Ratzer /Gitarre
Länge: 03:29 min
Label: Atom 500.049

weiteren Inhalt einblenden