Studie zu Cybergewalt gegen Frauen

PrivacyWeek 2020 im Internet

Noch bis kommenden Sonntag findet die österreichische PrivacyWeek statt, die jährlich der Chaos Computer Club Wien organisiert. Und dieses Jahr, wie die meisten Veranstaltungen, als reine Online-Konferenz. Privatsphäre, digitaler Selbstschutz und der Schutz von Daten stehen im Mittelpunkt, aber auch die Debattenkultur in Sozialen Medien, ungerechte Algorithmen oder die umstrittene Gesichtserkennung im öffentlichen Raum. Morgen Donnerstag gibt es einen Online-Workshop, der sich mit dem Thema Cybergewalt in Familien befasst. Die Beratungsstelle Wiener Frauenhäuser hat vergangenes Jahr eine Studie initiiert, die Cybergewalt gegen Frauen in Paarbeziehungen untersucht hat. Die Studie zeigt, wie Männer über Smartphone und Soziale Medien ihre Frauen oder Ex-Partnerinnen überwachen und demütigen. Sarah Kriesche mit der Geschichte einer Frau, die von ihrem Partner online kontrolliert wurde.

Service

Privacyweek 2020
Frauenhäuser Wien Studien


Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe