Rrill Bell. Blade's Return (An Audio Fable)

Eine singende Säge auf der Suche nach Versöhnung

In "Blade's Return" erzählt Rrill Bell die Geschichte einer singenden Säge, die eine Reise in ihr tiefstes Inneres antritt, um schließlich in jenem Wald Versöhnung zu finden, in dem sie einst beschlossen hat, mit dem Sägen aufzuhören. Entstanden ist "Blade's Return" im Rahmen einer Shape-Kooperation, auf Einladung von depart.one und dem Festival OUTSIDEININSIDEOUTINSIDEOUTOUTSIDEIN. Für das ORF musikprotokoll im steirischen herbst hat Rrill Bell eine spezielle Radiofassung geschaffen, die im Anschluss in erweiterter Form als erste Veröffentlichung des neuen Labels Klappkart Editions erscheinen wird.

Die Shape-Plattform wurde im Dezember 2014 von 16 Festivals des Festivalnetzwerkes ICAS der International Cities of Advanced Sound ins Leben gerufen, das vor zwölf Jahren vom ORF musikprotokoll mitbegründet wurde. Gemeinsam werden jedes Jahr 48 Künstler/innen und Projekte ausgewählt, auf die dann jeweils zwölf Monate lang die ICAS Scheinwerfer gerichtet sind.

Gestaltung: Susanna Niedermayr

Service

Rrill Bell
Shape Plattform
ORF musikprotokoll im steirischen herbst

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht