Zeit, verflüssigt.

mit Helmut Jasbar. Vom traurigen Kinde.

"‚Und Kinder wachsen auf mit tiefen Augen'; Ravel hätte Hofmannsthal komponieren können. Vom traurigen Kinde bewahrt Ravels Musik Züge insgesamt: vom Wunderkind. Durch die Scheinregionen von noblesse und sentiment, durch die hochmütige Kinderlandschaft führt die Tournee seiner Musik", schrieb Theodor W. Adorno mit geradezu gespenstischer Genauigkeit über Maurice Ravel und seine Musik.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Titel: 8 Fantasiestücke, Op. 12
* V. In der Nacht
Ausführende: Alfred Brendel
Länge: 04:06 min
Label: DG

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg
Titel: Verklärte Nacht, Op. 4 - Arr. String Orch. (Second vers. 1943)
* V. Adagio
Leitung: Herbert von Karajan
Orchester: Berliner Philharmoniker
Länge: 04:32 min
Label: DG

Komponist/Komponistin: Lennon/McCartney
Titel: Blackbird
Ausführende: Bobby McFerrin
Länge: 03:07 min
Label: Universal

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel
Titel: Pavane Pour Une Infante Défunte
Ausführende: Angela Hewitt
Länge: 07:04 min
Label: harmonia mundi

Komponist/Komponistin: Jean-Baptiste Lully
Titel: Atys, LWV 53, Acte III, Scène 4
* Prélude. Dormons, dormons tous
Ausführende: William Christie
Länge: 07:31 min
Label: Harmonia Mundi

Komponist/Komponistin: Kurt Schwertsik
Titel: Nachtmusiken, Op. 104
* I. Janacek ist mir im Traum erschienen
Leitung: Heinz Karl Gruber
Orchester: BBC Philharmonic Orchestra
Länge: 06:37 min
Label: Chandos

weiteren Inhalt einblenden