Emmanuelle Haïm

MARIANNE ROSENSTIEHL

Emmanuelle Haïm dirigiert das BR-Symphonieorchester

präsentiert von Gerhard Hafner. Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Emmanuelle Haïm; Kristian Bezuidenhout, Klavier; Katherine Watson, Sopran. Georg Friedrich Händel: a) Concerto grosso in G-Dur op. 6/1; b) Wassermusik-Suite Nr. 1 in F-Dur HWV 348 Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert A-Dur KV 488 Jean-Philippe Rameau: Suite aus der Oper "Dardanus" (aufgenommen am 17. März 2017 im Herkulessaal der Münchner Residenz)

Energiegeladen, lebendig, spontan - wenn Emmanuelle Haïm das Konzertpodium betritt, dann elektrisiert sie mit ihrer Begeisterung und Musikalität. Nicht umsonst lautet ihr Spitzname "Miss Dynamite". Die französische Dirigentin, Cembalistin und Organistin gilt als eine der führenden Interpretinnen barocker Musik und begeistert das Publikum weltweit mit ihrem im Jahr 2000 gegründeten Originalklangensemble "Le Concert d'Astrée". Als Spezialistin in puncto historischer Aufführungspraxis ist Emmanuelle Haïms Interpretationsansatz texttreu, aber nicht dogmatisch. Dank dieser Art des Musizierens wird sie nicht "nur" in der "Alte Musik"-Szene geschätzt, sondern konnte auch große internationale Symphonieorchester wie etwa die Wiener Philharmoniker, das New Yorker Philharmonic oder die Berliner Philharmoniker für sich gewinnen.

Am 17. März 2017 stand Emmanuelle Haïm am Pult des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Für diesen Auftritt hatte die Maestra zwei Werke ihres Lieblingskomponisten Georg Friedrich Händel mit im Gepäck: ein Concerto grosso und die erste Wassermusik-Suite. Außerdem setzte Emmanuelle Haim, die die Aufführung ganz stilgerecht vom Cembalo aus leitete, eine von ihr selbst erstellte Suite aus Jean-Philippe Rameaus "Dardanus" und das Klavierkonzert Nr. 23 von Wolfgang Amadeus Mozart auf das Programm. Als Solist war Kristian Bezuidenhout zu erleben.

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Playlist

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Titel: Concerto grosso op.6 Nr.1 in G-Dur HWV 319
* A tempo giusto - 1.Satz
* Allegro - 2.Satz
* Adagio - 3.Satz
* Allegro - 4.Satz
* Allegro - 5.Satz
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Emmanuelle Haïm
Länge: 10:52 min
Label: IPS / DEBR

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756-1791
Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr.23 in A-Dur KV 488
* Allegro - 1.Satz
* Adagio - 2.Satz
* Allegro assai - 3.Satz
Solist/Solistin: Kristian Bezuidenhout /Klavier & Leitung
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Länge: 24:23 min
Label: IPS / DEBR

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Titel: Wassermusik - Suite in F-Dur HWV 348
* Ouvertüre
* Adagio e staccato
* (Allegro)
* Andante
* Minuet
* Air
* Minuet
* Bourrée e Hornpipe
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Emmanuelle Haïm
Länge: 19:59 min
Label: IPS / DEBR

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau/1683 - 1764
Titel: DARDANUS - Ballett Suite aus der gleichnamigen Oper (Tragedie lyrique) in 5 Akten
* Overture
* Air gracieux - Air de Vénus 'L' Amour , le seul Amour'
* Menuet tendre en Rondeau
* Tambourin I - Tambourin II
* Récitatif de Vénus - Air de Vénus 'Quand l'Aquilon fougueux'
* Bruit de guerre
* Ritournelle - Descente de Vénus
* Calme des sens
* Gavotte vive
* Chaconne
Solist/Solistin: Katherine Watson /Sopran
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Emmanuelle Haïm
Länge: 26:21 min
Label: IPS / DEBR

weiteren Inhalt einblenden