Joni Mitchell

AP

Radiokolleg

Radiokolleg - Das Leben ist schwer, wenn Du schön bist

Die Musikerin, Komponistin und Malerin Joni Mitchell (4). Gestaltung: Thomas Mießgang

Wenn man an Joni Mitchell denkt, dann erscheint vor dem geistigen Auge eine junge Frau mit langem blonden Haar, der die Zigarette wie ein zusätzlicher Körperteil in die Mundwinkel eingewachsen zu sein scheint, und die sich mit konzentriertem Blick an einer akustischen Gitarre zu schaffen macht. Auch wenn dieses Bild längst nicht mehr der Wirklichkeit entspricht, so hat es sich doch als eines der großen Embleme in die Populärgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts eingeschrieben - das Bohemian Dream Girl als Phantasie und Projektionsfläche.

Joni Mitchell, die 1943 in Fort McLeod/ Kanada als Roberta Joan Anderson geboren wurde, ist eine der bedeutendsten Stimmen, die aus dem US-amerikanischen Singer/Songwriter-Milieu der frühen 1970er Jahre hervorging. Begonnen hatte sie mit der Platte "Song to a Seagull" ganz konventionell als Folk-Sängerin - Girl with a Guitar - doch mit jedem weiteren Album eroberte sie neue Klang-Territorien.
Die Künstlerin führte auch abseits der Musik ein buntes, ereignisreicher Leben, in dem sich zahlreiche prominente Liebhaber, von Leonard Cohen bis Graham Nash die Klinke in die Hand gaben.

Seit den neunziger Jahren wurde ihr Leben dann zu einem langen Fadeout, in dem nicht mehr viel und vor allem nicht mehr viel Aufregendes erschien. All dies legt die Biografie "Joni Mitchell" von David Yaffe, die in diesem Jahr auf Deutsch erschienen ist und den Anlass für dieses Radiokolleg darstellt, ausführlich dar. Doch erinnern wird man sich nicht an Joni Mitchell, die disaster woman, sondern an eine Künstlerin, über die auf der Musik-Webseite All Music steht: "Wenn sich der Staub gelegt hat, wird Joni Mitchell wahrscheinlich als die wichtigste und einflussreichste Popkünstlerin des späten 20. Jahrhunderts dastehen."

Service

Kostenfreie Podcasts:
Radiokolleg - XML
Radiokolleg - iTunes

Sendereihe

Gestaltung

  • Thomas Mießgang

Playlist

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: Court and Spark
I: Herbie Hancock
Label: Verve Records 0602517448261

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: Got til its gone
I: Janet Jackson
Label: Virgin VSTDJ 1666

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: A Case of you
I: James Blake
Label: Atlas Recordings ATLAS05CD

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: Wild things run fast
I: Peter Herbert
Label: Col legno WWE 1CD 30005

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: Love
I: Peter Herbert
Label: Col legno WWE 1CD 30005

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: Sex Kills
I: Peter Herbert
Label: Col legno WWE 1CD 30005

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: Moon at the Window
I: Peter Herbert
Label: Col legno WWE 1CD 30005

Komponist/Komponistin: Joanna Newsom
Titel: Have One on me
I: Joanna Newsom
Label: Drag City DC390CD

Komponist/Komponistin: Joni Mitchell
Titel: Shine
I: Joni Mitchell
Label: Hear Music HMCD-30457

weiteren Inhalt einblenden