Der Sänger hinter Bon Iver spielt auf der Bühne seine Gitarre.

AFP/SCANPIX NORWAY

Bon Iver - noch immer unterwegs

Ein Guter Winter mit Bon Iver

Der Bandname Bon Iver ist in Wahrheit der Sänger und Gitarrist Justin Vernon aus dem US-amerikanischen Wisconsin. Als Vernon die Formulierung "Bon Iver" zum ersten Mal hörte, wusste er nicht, dass sie aus dem Französischen kommt. In Alaska wünschen die Menschen sich beim ersten Schneefall "Bon Hiver!", einen glücklichen Winter. Und so nahm er an, dass es sich um eine Wortschöpfung handelte, und die gefiel ihm. In nur drei Monaten nahm er sein erstes Album unter diesem Namen auf, das er 2007 unter dem Titel "For Emma. Forever Ago" veröffentlichte. Seither wird er als Indie-Folk Star verehrt, doch seine Wanderung bringt ihn in immer entferntere Regionen der Musik, die nur mehr schwer einzuordnen sind.

Gestaltung: Helmut Jasbar

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: 10 d EAThbREast
Ausführende: Bon Iver
Länge: 05:20 min
Label: Jagjiaguwar

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: Re:Stacks
Ausführende: Bon Iver
Länge: 06:40 min
Label: Jagjiaguwar

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: Babys
Ausführende: Bon Iver
Länge: 04:44 min
Label: Jagjiaguwar

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: ___45____
Ausführende: Bon Iver
Länge: 02:30 min
Label: Jagjiaguwar

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: Perth
Ausführende: Bon Iver
Länge: 04:22 min
Label: Jagjiaguwar

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: Holocene
Ausführende: Bon Iver
Länge: 05:40 min
Label: Jagjiaguwar

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: Hey Ma
Ausführende: Bon Iver
Länge: 03:04 min
Label: Jagjiaguwar

Komponist/Komponistin: Justin Vernon
Titel: Blindsided
Ausführende: Bon Iver
Länge: 05:30 min
Label: Jagjiaguwar

weiteren Inhalt einblenden