Josef Jöchl ist "Nobody"

The Unmasked Comedian: "In meinen besten Momenten auf der Bühne vergesse ich, dass ich gerade Kabarettist bin." (Josef Jöchl)

Josef Jöchl, Mitbegründer des "Politically Correct Comedy Clubs" (PCCC) und angeblich "der Tiroler mit dem besten Humor der Stadt", hat große Angst davor, Kandidat in der Millionenshow zu werden. Nicht wegen der Fragen. Was ihm wirklich Angst macht, ist der Small Talk mit Armin Assinger. Der fragt immer so penetrant. Ob man eh Sport macht, was man für einen Sport macht oder ob man zufällig auch schon vier Weltcup-Rennen gewonnen hat. Spätestens bei 15.000 Euro will er dann wissen, wer man ist. Da würde sich Josef Jöchl mit der Antwort wirklich schwer tun, in einem Land mit 250.000 Josefs, einigen hunderttausend Schwulen und mehreren Millionen Smartphone-Nutzerinnen mit Matura.

Hauptsache: Authentizität

Einer der wesentlichsten Punkte, in denen sich Jöchl mit seinem Solodebut "Nobody" von anderen Comedians unterscheidet, ist seine Unaufdringlichkeit: die bescheidene und bisweilen beiläufige Art, mit der er seine Pointen präsentiert. Wo andere mit artifizieller Aufgeregtheit Aufmerksamkeit zu erregen versuchen, verlässt sich Jöchl ganz auf die humoristischen Qualitäten seines facettenreichen Schalks. Den Weg in die lautstarken Comedy-Hauptabendshows der Privatsender wird ihm sein sympathisch-zurückhaltender Stil zwar nicht unbedingt ebnen, dafür muss er sich aber auch zu keinem Zeitpunkt verstellen. Das ist ihm viel wert.

Die Frage, wo die Grenze zwischen Kabarett und Comedy verläuft, wird auch diese Sendung wieder nicht beantworten. Fix ist: Genau so, wie es einfältige Humordarbietungen gibt, die bemüht sind, sich als Kabarett zu tarnen, gibt es gescheite, aufrechte Comedy. Josef Jöchls Debutprogramm "Nobody" fällt definitiv in diese zweite Kategorie. Die oft selbstironischen Entlarvungen seiner eigenen Schwächen und Verwirrungen sind Puzzleteile eines aktuellen Sittenbilds unserer zunehmend egomanen Gesellschaft.

Service

Josef Jöchl

Kostenfreie Podcasts:
Contra - XML
Contra - iTunes

Sendereihe

Gestaltung