Pasticcio

Stumm wie eine Klaviatur

mit Helmut Jasbar. "Mit Recht erscheint uns das Klavier, wenn´s schön poliert, als Zimmerzier. Ob´s außerdem Genuss verschafft, bleibt hin und wieder zweifelhaft", schrieb Wilhelm Busch.

Es gibt kein Musikinstrument, dessen Bandbreite größer wäre: vom Möbelstück zur Kleiderablage, vom unverzichtbaren Werkzeug für die Hausmusik zum bombastischen Boliden für tollkühne Musikpilot/innen, die Rachmaninow'sche Klavierkonzerte durchrasen, bis hin zur Andachtskapelle und stillen Denkmaschine für Komponist/innen.

Kein Wunder, dass dieses Vehikel auch Misstrauen ausgelöst hat. So stammt von Johannes Brahms die Aussage: "Der Elefant ist ein gefährliches Tier, denn aus seinen Stoßzähnen werden Klaviertasten gemacht. "

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Antonin Dvorak
Titel: Tempo di minuetto, grazioso
Ausführende: Filharmonie Brno
Ausführende: Dennis Russell Davies
Länge: 03:42 min
Label: FB03

Komponist/Komponistin: Igor Strawinsky
Titel: 4 Études, Op. 7
Titel: No. 4 in F-Sharp Major. Vivo
Ausführende: Oxana Shevchenko
Länge: 02:06 min

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Titel: Trio No. 1, B Major Op. 8*
Titel: Scherzo. Allegro Molto - Trio. Più Lento
Ausführende: Altenberg Trio
Länge: 06:25 min
Label: Challenge Classics

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Titel: Davidsbündlertänze, Op. 6
Titel: XIV. Zart und singend
Ausführende: Anatol Ugorski
Länge: 02:25 min
Label: DG

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: String Trio In G, Op. 9
Titel: 1. Adagio, Allegro Con Brio
Ausführende: Ensemble L´Archibudelli
Länge: 09:32 min
Label: Sony

Komponist/Komponistin: Georges Enesco
Titel: Aubade
Ausführende: The Orfeo Duo
Länge: 04:11 min
Label: Marquis Classsics

weiteren Inhalt einblenden