Gustavo Dudamel

APA/AFP/CLAUDIO REYES

Matinee - Teil 2

Matinee

Wiener Philharmoniker, Dirigent: Gustavo Dudamel. Piotr Iljitsch Tschaikowsky: Symphonie Nr. 4 f-Moll op. 36 (aufgenommen am 18. Februar 2018 Großen Musikvereinssaal in Wien in 5.1 Surround Sound). Präsentation: Ursula Scheidle

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, via Internet-Streaming auf Ihem HbbTV-Gerät oder durch Direktaufruf der Streaming-URLs.

Mehr dazu in oe1.ORF.at - 5.1

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: PIOTR TSCHAIKOWSKY/1840-1893
Titel: Symphonie Nr.4 f-Moll op.36

* Andante sostenuto, moderato con anima (in movimento di Valse) - 1.Satz (19.07)
* Andantino in modo di canzona - 2.Satz (9.42)
* Scherzo. Pizzicato ostinato - 3.Satz (5.30)
* Finale. Allegro con fuoco - 4.Satz (8.31)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Gustavo Dudamel
Länge: 42:50 min
Label: Rahter/Eigenmat.Wr.Phil.

Komponist/Komponistin: Peter Iljitsch Tschaikowsky
Album: TSCHAIKOWSKY: GESAMTWERK FÜR KLAVIER, Vol.6
* 8. Walzer: Tempo di valse (00:02:53)
Titel: Zwölf Stücke von mittlerer Schwierigkeit op.40 - für Klavier
Solist/Solistin: Viktoria Postnikova /Klavier
Länge: 02:57 min
Label: Erato 2292459952

weiteren Inhalt einblenden