Herbert Prohaska im Ö1 Studio

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Klassik-Treffpunkt

Fußballprofi und Opernliebhaber

Live aus dem Studio des Funkhauses in Wien. Gast: Herbert Prohaska. Präsentation: Elke Tschaikner

Obwohl er von sich selbst nie behaupten würde, ein guter Tänzer zu sein, war er mit jeder seiner beiden Töchter - und die ältere der beiden war Balletttänzerin, einige Jahre auch an der Wiener Staatsoper - am Opernball, ein drittes Mal auch noch mit der ganzen Familie. Das wäre für einen Gast im "Klassik-Treffpunkt" vielleicht nichts besonders Außergewöhnliches, würden wir nicht von jemandem reden, der als Spieler mit seiner Mannschaft siebenmal österreichischer Meister und in Italien Meister und Cupsieger geworden ist und anschließend auch als Trainer noch mehrmals den Meistertitel und den Cupsieg gewonnen hat. Wir reden von Herbert Prohaska.

Geboren 1955 in Wien und in jungen Jahren seiner Haartracht wegen "Schneckerl" gerufen, war der Ausnahmefußballer, dem Verein Austria Wien treu verbunden, spielte dann auch in Mailand und in Rom, und wurde unter anderem zu "Österreichs Spieler des Jahrhunderts" gewählt. Er war in der österreichischen Fußballnationalmannschaft, als Österreich in Cordoba bei der Weltmeisterschaft Deutschland 3:2 besiegte, aber auch als vier Jahre später der berühmt-berüchtigte "Nichtangriffspakt" von Gijon, wieder gegen die deutsche Nationalmannschaft, zu einer sportlichen "Schande" geriet.

Herbert Prohaska war als Spieler ein klassischer und weitherum gerühmter "Mittelfeldregisseur", also die ordnende Zentralstelle zwischen Verteidigung und Angriff. Nach Beendigung seiner Karrieren als Spieler und Trainer gewann er neue Prominenz als Ko-Kommentator bei Fußballspielen im ORF-Fernsehen. Seit Jahrzehnten wohnt Herbert Prohaska nun in Klosterneuburg.

Wenig bekannt ist, dass Herbert Prohaska ein leidenschaftlicher Musikfan im Allgemeinen und ein leidenschaftlicher Opernbesucher im Besonderen ist.

Sendereihe

Gestaltung

  • Elke Tschaikner

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Giacomo Puccini/1858 - 1924
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giuseppe Adami/1878 - 1946
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Renato Simoni/1875 - 1952
Album: Carreras, Domingo und Pavarotti in den Caracalla Thermen < 1990 >
Titel: Nessun dorma - Arie des Kalaf aus "Turandot" 3.Akt
Anderssprachiger Titel: Keiner schlafe
Solist/Solistin: Luciano Pavarotti /Kalaf, Tenor
Orchester: Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino
Orchester: Orchester der Römischen Oper
Leitung: Zubin Mehta
Länge: 03:05 min
Label: Decca 4304332

Komponist/Komponistin: Wolfgang Ambros
Komponist/Komponistin: Joesi Prokopetz
Album: LIVE...AUF ANA LANGEN, FINSTER'N STROSS'N
Titel: Es lebe der Zentralfriedhof/live
Solist/Solistin: Wolfgang Ambros /Gesang m.Begl.
Länge: 04:35 min
Label: Bellaphon 29001021

Komponist/Komponistin: Giacomo Puccini/1858 - 1924
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Luigi Illica/1857 - 1919
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giuseppe Giacosa/1847 - 1906
Album: WIENER STAATSOPER LIVE: MIRELLA FRENI - AUFNAHMEN 1963-1995
Titel: Sono andati ? Fingevo di dormire...Torno al nido la rondine / Finalszene Mimi, Rodolfo, Schaunard, Musetta u. Marcello a.d.Oper in 4 Akten "La Boheme" / 4.Akt (WEGGEBLENDET)
Solist/Solistin: Mirella Freni /Mimi, Sopran
Solist/Solistin: Luciano Pavarotti /Rodolfo, Tenor
Solist/Solistin: Orazio Mori /Schaunard, Baß
Solist/Solistin: Margarita Guglielmi /Musetta, Sopran
Solist/Solistin: Wolfgang Brendel /Marcello, Bariton
Orchester: Orchester der Wiener Staatsoper
Leitung: Carlos Kleiber
Länge: 08:23 min
Label: Orfeo C806102I (2 CD)

Komponist/Komponistin: Peter Wehle
Komponist/Komponistin: Gerhard Bronner
Titel: Der Oppitz und der Zwierina
Ausführende: Herbert Prohaska
Ausführende: Hans Krankl
Länge: 03:54 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Roy Turk
Komponist/Komponistin: Lou Handman
Album: ELVIS - THE KING
Titel: Are you lonesome tonight (Lachversion)/live
Solist/Solistin: Elvis Presley /Gesang m.Begl., gesprochen
Ausführender/Ausführende: The Jordanaires /Gesang m.Begl.
Länge: 02:49 min
Label: Sony BMG/RCA 88697118082 (2 CD

Komponist/Komponistin: Paolo Conte /(Pallavicini, Conte)
Gesamttitel: Paolo CONTE - Tournee
Titel: Azzurro
Solist/Solistin: Paolo Conte /Gesang, Klavier
Ausführender/Ausführende: Instrumentalensemble
Länge: 04:26 min
Label: Warner Music CGD 4509942522

Komponist/Komponistin: Joe Garland/1903 - 1977
Komponist/Komponistin: Andy Razaf/1895 - 1973
Bearbeiter/Bearbeiterin: Joe Gaeland
Bearbeiter/Bearbeiterin: Glenn Miller
Bearbeiter/Bearbeiterin: Chummy MacGregor
Album: THE ANDREWS SISTERS WITH THE GLENN MILLER ORCHESTRA
Titel: In the mood/instr./live
Orchester: Glenn Miller Orchestra
Solist/Solistin: Glenn Miller /gesprochen
Länge: 00:30 min
Label: BMG, RCA Victor 09026631132

weiteren Inhalt einblenden