Rudi! Radio für Kinder

Kätzchen und Kirschen im Osterstrauch!

Welche Äste blühen für Hasen? Rudi und der Osterstrauch

Rudi hat sich in letzter Zeit viel mit frühjahrsblühenden Pflanzen beschäftigt. Fast jeden Tag, wenn er Gassi geht, entdeckt er wieder neue Pflänzchen und Sträucher, die er noch nicht kennt. Bei einem weiteren Spaziergang im botanischen Garten der Universität Wien macht ihn sein Lieblingsdirektor - Michael Kiehn - darauf aufmerksam, dass auch die Bäume bereits Knospen haben und es nicht mehr lange dauert, bis sie zu blühen beginnen. Außerdem verrät er Rudi einen Trick, wie er sich einen blühenden Osterstrauch ganz ohne Arbeit in die Wohnung zaubern kann.


Michael Kiehn: "Ja weißt du Rudi, wir haben darüber gesprochen, dass wir viele von diesen frühjahrsblühenden Pflanzen über der Erde haben, die den Vorteil nutzen, dass die Bäume jetzt noch kein Laub haben. Aber wenn wir genau schauen, dann sehen wir - ganz tot sind die Bäume nicht! Die haben auch schon angefangen aus ihren Knospen die jungen Triebe auszutreiben. Und diese jungen Triebe werden entweder Blätter oder Blüten. Und du weißt ja, wenn man jetzt einen Zweig abschneidet und in die Vase stellt, dann fangen diese Pflanzen schon sehr schnell an bei uns in der Wohnung zu blühen."


Gestaltung: Kathrin Wimmer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe