Marienstatue

APA/DPA/STEFAN PUCHNER

Apropos Klassik

Leben und Tod, Freude und Trauer

Mit Gerti Mittermeyer
Passion und Musik. Giovanni Battista Pergolesi: Stabat Mater für Sopran, Alt, Streichorchester und Basso Continuo (mit: Christine Schäfer, Sopran; Andreas Scholl, Countertenor; Orchestra barocca di Venezia, Leitung: Andrea Marcon)
Franz Schubert: Stabat mater in f-Moll D 383 "Jesus Christus schwebt am Kreuze" (mit: Christiane Karg, Sopran; Martin Mitterrutzner, Tenor; Michael Nagy, Bass; Estnischer Philharmonischer Kammerchor, Mozarteumorchester Salzburg, Leitung: Mirga Grazynite-Tyla)

Die Musik gilt seit jeher als Seelentröster und als künstlerischer Ausdruck von Emotionen im Ausnahmezustand. Von der Antike bis heute spielt die Affektenlehre in der Musikgeschichte eine wichtige Rolle. Gerade die Passionszeit steht im dualistischen Spannungsfeld von Licht und Dunkelheit, für gläubige Menschen gipfelt das Leiden und Sterben Jesu in der Hoffnung auf eine Auferstehung.

Das Bild der schmerzerfüllten Mutter Maria am Kreuz brachte viele "Stabat mater" Kompositionen hervor. Zwei davon sind in dieser Apropos Klassik-Ausgabe zu hören, jene von Giovanni Battista Pergolesi und jene von Franz Schubert.

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Antonio Caldara
Titel: Crucifixus - für 16-stimmigen Chor und B.c.
Leitung: Frank Markowitsch
Chor: Vokalensemble Berlin
Länge: 04:22 min
Label: Rondeau Production ROP6118

Komponist/Komponistin: Giovanni Battista Pergolesi/1719 - 1736
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel NT
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2007/Stabat Mater "Kirchenkonzert"
Titel: Stabat Mater für Sopran, Alt, Streichorchester und Basso Continuo
* 1. Stabat mater dolorosa. Duetto. Grave
* 2. Cujus animam gementem. Aria für Sopran. Andante amorosa. Sopran
* 3. O quam tristis et afflicta. Duetto. Larghetto
* 4. Quae maerebat et dolebat. Aria für Alt. Allegro
* 5. Quis est homo, qui non fleret. Duetto. Largo
* 6. Vidit suum dulcem natum. Aria für Sopran. A tempo giusto
* 7. Eja, mater, fons amoris. Aria für Alt. Andantino
* 8. Fac, ut ardeat cor meum. Duetto. Allegro
* 9. Sancta mater, istud agas. Duetto. A tempo giusto
* 10. Fac, ut portem Christi mortem. Aria für Alt. Largo
* 11. Inflammatus et accensus. Duetto. Allegro ma non troppo
* 12. Quando corpus morietur. Duetto. Largo assai - Presto assai
Solist/Solistin: Christine Schäfer /Sopran
Solist/Solistin: Andreas Scholl /Countertenor
Orchester: Orchestra Barocca di Venezia
Ausführende: Ivano Zanenghi /Laute, Continuo
Leitung: Andrea Marcon
Länge: 38:20 min
Label: Ricordi

Komponist/Komponistin: Samuel Scheidt
Titel: Christ ist erstanden - für Orgel (aus "100 geistliche Lieder und Psalmen", 1650)
Solist/Solistin: Bart Jacobs /Orgel
Länge: 01:42 min
Label: Ricercar RIC376 (2 CD) / outhe

Komponist/Komponistin: Jehan Ariste Alain/1911 - 1940
Titel: Litanies für Orgel
Solist/Solistin: Marie Claire Alain /Orgel < Cavaillé Coll Orgel, Saint-Antoine des Quinze-Vingts, Paris >
Länge: 03:45 min
Label: Erato 4509928882

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Gottlieb Klopstock
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2017/OUVERTURE SPIRITUELLE - MOZART-MATINEE /SFMOZ170723-2_S
Titel: Stabat mater f-Moll D 383 - "Jesus Christus schwebt am Kreuze"
* Nr.1 Chor: "Jesus Christus schwebt am Kreuze!"
* Nr.2 Arie (Sopran): "Bei des Mittlers Kreuze"
* Nr.3 Chor: "Liebend neiget er sein Antlitz"
* Nr.4 Duett (Sopran, Tenor): "Engel freuen sich der Wonne"
* Nr.5 Chor: "Wer wird Zähren sanften Mitleids"
* Nr.6 Arie (Tenor): "Ach, was hätten wir empfunden"
* Nr.7 Chor: "Erben sollen sie am Throne"
* Nr.8 Arie (Bass): "Sohn des Vaters, aber leiden"
* Nr.9 Chor: "O du herrlicher Vollender"
* Nr.10 Terzett (Sopran, Tenor Bass): "Erdenfreuden! und ihr Elend!"
* Nr.11 Terzett (Sopran, Tenor, Bass) mit Chor: "Daß dereinst wir, wenn im Tode"
* Nr.12 Chor: "Amen" (00:02:42)
DV 383
Leitung: Mirga Grazinyte-Tyla
Orchester: Mozarteumorchester Salzburg
Solist/Solistin: Christiane Karg /Sopran
Solist/Solistin: Martin Mitterrutzner /Tenor
Solist/Solistin: Michael Nagy /Bass
Chor: Estnischer Philharmonischer Kammerchor
Choreinstudierung: Heli Jürgenson
Länge: 38:37 min
Label: Breitkopf & Härtel

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Titel: Christ ist erstanden BWV 627 - Choral für Orgel / aus dem "Orgelbüchlein" /RS01/UK30344_H
Solist/Solistin: Anton Heiller /Orgel
Länge: 04:35 min
Label: Peters

weiteren Inhalt einblenden