Rudi! Radio für Kinder

Merkball!

"Du bist abgeschossen!" Rudi lernt Merkballspielen

Rudi ist entzückt. Sein Freund Kater und er waren am vergangenen Wochenende spazieren. Dabei hat ihm der Kater von einem Ballspiel erzählt. Es heißt "Merkball" und mehr wusste der Kater auch nicht, außer, dass es urlustig sein soll. Der Radiohund will mehr wissen und mischt sich unter die jungen Zweibeinerinnen und Zweibeiner der Volksschule Gallspach in Oberösterreich. Dort wird in den Schulpausen immer Merkball gespielt und die Kinder können ihm sicher verraten, worum es bei diesem Spiel geht.


Felix: "Beim Merkballspielen nimmt man sich einen harten oder einen weichen Ball, ist ganz egal, und man darf nur drei Schritte gehen. Und bei uns ist die Regel, wenn fünf abgeschossen sind, dann darf man wieder rein."

Rudi: Warum heißt das Merkball?

Felix: "Wenn ich Julian mit dem Ball abschieße und er nicht fangt, dann muss er sich hinsetzen. Und wenn du mich abschießt, dann darf er wieder rein.

Julian: "Genau merk, merk - du musst dir merken von wem du abgeschossen wurdest."


Gestaltung: Kathrin Wimmer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe