Michael Dangl

Michael Dangl - ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Ö1 Kunstsonntag: Neue Texte

Eine Reise zur inneren Heilung

"Insel im Sommer". Von Wolfgang Hermann. Es liest: Michael Dangl. Redaktion: Edith-Ulla Gasser

Es ist eine berührende Geschichte, die der Wiener Autor Wolfgang Hermann in seinem bis jetzt unveröffentlichten Text erzählt. Nach dem bereits mehrere Jahre zurückliegenden Tod seines Sohnes versucht der Protagonist der Erzählung, endlich wieder Tritt im Leben zu fassen. Schließlich sucht er seelische Heilung, indem er nach Frankreich an die Orte seiner eigenen Vergangenheit reist.

1961 in Bregenz geboren, lebt der Autor nach längeren Aufenthalten unter anderem in Berlin und in der Provence nun in Wien. Wolfgang Hermann ist Träger zahlreicher Literaturpreise wie des Siemens-Literaturpreises oder des Anton-Wildgans-Preises. Seine umfangreiche Publikationsliste umfasst Romane, Hörspiele, Theaterstücke und Opernlibretti. Die Erzählung "Insel im Sommer" ist Teil eines aktuellen Schreibprojekts.

Service

Wolfgang Hermann, "Insel im Sommer", Manuskript, 2021

Sendereihe

Gestaltung

  • Edith-Ulla Gasser

Übersicht