Religion aktuell

Kardinal Reinhard Marx, Romea Strata

Erleichterung und Unverständnis +++ Neuer Pilgerweg

1. Erleichterung und Unverständnis

Erleichterung, aber auch Unverständnis herrscht heute in Deutschland über die Entscheidung von Papst Franziskus, den Münchner Kardinal Reinhard Marx im Amt zu behalten. Dieser hatte vor einer Woche seinen Rücktritt angeboten und der Kirche institutionelles Versagen im Umgang mit Missbrauchsfällen vorgeworfen. Der Papst hatte ihn daraufhin aufgefordert, das Problem weiterhin zu bekämpfen, aber von innen heraus - als Erzbischof von München und Freising. - Gestaltung: Verena Gleitsmann


2. Neuer Pilgerweg

Eine länderübergreifende Initiative, darunter Pilgervereine und Diözesen, will einen alten Kultur- und Pilgerweg von der Ostsee bis Rom wieder in Erinnerung rufen. Derzeit wird gerade auf der sogenannten Romea Strata gepilgert. Die Tour ist als Staffel organisiert. Aktuell geht es durch die Steiermark. Staffelübergabe an die italienische Pilgergruppe ist am 19. Juni. - Gestaltung: Andreas Mittendorfer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe