help - das Konsumentenmagazin

Zu grün, um wahr zu sein - Nachhaltige Werbeversprechen, die nicht halten

Ärger über verschwundene Amazon-Pakete +++ Zu grün, um wahr zu sein - Nachhaltige Werbeversprechen, die nicht halten +++ Ladendiebstahl: Detektiv schickt Rechnung an den überführten Dieb +++ Statt Grün nur Braun: Erste Hilfe für den Rasen

Ärger über verschwundene Amazon-Pakete

Beschwerden über Zustellprobleme bei Amazon häufen sich: Pakete erreichen die Empfänger nicht, dennoch gilt die Ware als "zugestellt". Wer bei Amazon reklamiert, muss einen bürokratischen Hürdenlauf absolvieren - Geld oder Ersatz gibt es trotzdem nicht. Konsumentenschützer vermuten dahinter System: Die Kunden sollen zermürbt werden, statt auf ihr Recht zu pochen.


Zu grün, um wahr zu sein - Nachhaltige Werbeversprechen, die nicht halten

Im März startete der Verein für Konsumenteninformation (VKI) einen "Greenwashing-Check": Verbraucherinnen und Verbraucher können sich mit Produkten melden, die mit "grünen" Versprechen beworben werden. Der VKI prüft, ob diese Versprechen halten, zuletzt etwa bei veganem Weichspüler oder vermeintlich klimaneutralem Gas.


Ladendiebstahl: Detektiv schickt Rechnung an den überführten Dieb

Wer bei einem Diebstahl im Supermarkt erwischt wird, muss mit einer polizeilichen Anzeige rechnen. Zu möglichen Strafen können weitere Kosten kommen: Ein "help"-Hörer, der einen Sahnespender mitgehen lassen wollte, bekam eine Rechnung der Detektei, die ihn beobachtet hatte. Das ist nicht in allen Fällen zulässig; und nicht jedes Mal ist es tatsächlich Diebstahl, wenn Waren - absichtlich oder versehentlich - mitgegangen werden lassen.


Statt Grün nur Braun: Erste Hilfe für den Rasen

Die ungewöhnlich heißen und trockenen Tage seit Mitte Juni haben Spuren hinterlassen, in vielen Gärten dominiert die Farbe braun - und die braunen Flächen dehnen sich Tag für Tag aus. Wer jetzt Erste-Hilfe-Maßnahmen einleitet, kann das Ruder noch herumreißen bevor es zu spät ist. In zwei bis drei Wochen ist wieder ein schöner, grüner Rasen möglich - wenn bestimmte Fehler vermieden werden. Der Gängigste: zu tiefes und zu häufiges Mähen.


Moderation: Matthias Däuble

Service

Kostenfreie Podcasts:
help - XML
help - iTunes

Beiträge aus den letzten Sendungen, Verbrauchernews, neueste Testergebnisse, Tipps, Kontaktadressen, Konsumenten-Links usw. finden Sie in help.ORF.at

Sendereihe