Abstraktes Lightpainting

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Zeit-Ton

On the Fragility of Sounds (Teil 1)

Ein Rückblick auf das künstlerische Forschungsprojekt "On the Fragility of Sounds"

In dem zu Ende gehenden Projekt "On the Fragility of Sounds", das für zwei Jahre an der Kunstuniversität Graz angesiedelt war, untersuchten die Komponistin Pia Palme, die Musikwissenschafterin Christina Lessiak und dieTheaterwissenschafterin Irene Lehmann Bereiche von Komposition und zeitgenössischem Musiktheater, die mit feministischer Praxis verflochten sind.

"Das Hören auf die Hintergrundgeräusche menschlicher Interaktion bringt diese in den Vordergrund der Wahrnehmung. Anstatt inhaltlich "feministische" Werke zu produzieren, zielt dieses Projekt darauf ab, zu verstehen, wie der künstlerische Prozess durch feministisches Zuhören beeinflusst wird", schreiben die Künstlerinnen.

Pandemiebedingt wurden die Ergebnisse der Forschungsarbeiten nicht in einem Festival präsentiert, sondern im Netz, in einem Konzert und einer Reihe von Lectures. Auftragskompositionen wurden an Elisabeth Schimana, Susanne Kirchmayr aka Electric Indigo, Elaine Mitchener und Severine Ballon vergeben. Ausschnitte daraus, wie auch aus dem Musiktheater "Wechselwirkung", das bei Wien Modern 2020 uraufgeführt wurde, sind in der Sendung zu hören.

Gestaltung: Astrid Schwarz

Service

Forschungsprojekt "Fragility of sounds"

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Pia Palme
Titel: Wechselwirkung (2020)
Ein Stück für einen Sopran, eine Tänzerin, ein Ensemble und Elektronik
Ausführende: Juliet Fraser, Sopran
Paola Bianchi, Tanz
Molly McDolan, Oboe da caccia
Sonja Leipold, Cembalo
Pia Palme, Elektronik, Bassblockflöte
Ensemble PHACE
Leitung: Lars Mlekusch
Länge: 01:20 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Pia Palme
Titel: Kreisung
Ausführende: Streichquartett des Ensemble Phace Wien
Ivana Pristasova, Violine
Thomas Wally - Violine
Rafa? Zalech - Viola
Roland Schueler, Cello
Länge: 01:20 min

Komponist/Komponistin: Séverine Ballon
Titel: Au travers des paupières closes (2020) für Ensemble
Ausführende: Séverine Ballon, Violoncello
Schallfeld Ensemble
Länge: 05:51 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Elisabeth Schimana
Titel: Virus #3.5 Schatten (2020/2021)
für Bassklarinette, Kontrabass und Klavier
Ausführende: Elisabeth Schimana, Elektronik
Schallfeld Ensemble:
Szilárd Benes, BKl
Margarethe Maierhofer-Lischka, KB
Maria Flavia Cerrato, Klavier
Länge: 08:13 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Pia Palme
Titel: Wechselwirkung (2020)
Ein Stück für einen Sopran, eine Tänzerin, ein Ensemble und Elektronik
Ausführende: Juliet Fraser, Sopran
Paola Bianchi, Tanz
Molly McDolan, Oboe da caccia
Sonja Leipold, Cembalo
Pia Palme, Elektronik, Bassblockflöte
Ensemble PHACE
Leitung: Lars Mlekusch
Länge: 08:05 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Elaine Mitchener
Titel: Owner's Manual (2020) für Ensemble
Ausführende: Schallfeld Ensemble:
Szilárd Benes, Klarinette
Lorenzo Derinni, Violine
Francesca Piccioni, Viola
Myriam Garcia Fidalgo, Violoncello
Margarethe Maierhofer-Lischka, Kontrabass
Maria Flavia Cerrato, Klavier
Leonhard Garms, Leitung
Länge: 06:52 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Susanne Kirchmayr
Titel: Brittle
Ausführende: Electric Indigo aka Susanne Kirchmayr, Elektronik
Länge: 04:52 min
Label: manus

weiteren Inhalt einblenden