Junges Kalb

APA/DPA/MOHSSEN ASSANIMOGHADDAM

Moment - Leben heute

Der Tanz um das Kalb(fleisch)

Zart-rosa und oft weit gereist. Eine kulinarische Recherche über das Kalbfleisch

Original Wiener Schnitzel, Zürcher Geschnetzeltes, Vitello tonnato sind klassische Gerichte mit Kalbfleisch. Zarter und heller als Rindfleisch ist das Fleisch von wenigen Wochen oder Monaten alten Kälbern. Je nach Alter und Fütterung der Kälber ist die Fleischfarbe weiß, rosa bis hellrot. Sehr helles Fleisch weist jedoch auf eine Unterversorgung der Tiere mit Eisen hin, gilt aber für viele Konsument/innen noch immer als besonders gesund und qualitätsvoll. Österreich importiert doppelt so viel Kalbfleisch als es exportiert, hauptsächlich aus den Niederlanden. Immer wieder gibt es Bemühungen, rosa Fleisch von artgerecht gefütterten Kälbern ohne lange Transportwege zu vermarkten.

Gestaltung: Lukas Tremetsberger

Service

Kostenfreie Podcasts:
Moment-Kulinarium - XML
Moment - Kulinarium - iTunes

Sendereihe