Eine geflüchtete Frau hält ihr Kind in Armen

APA/AFP/LOUISA GOULIAMAKI

Punkt eins

Grenz-Unsicherheit

Ist Sicherheitspolitik eine Antwort auf die Angst vor dem Fremden?
Gast: Univ.-Prof. Dr. Alexandra Schwell, Institut für Kulturanalyse, IFK - Abteilung Empirische Kulturwissenschaft/Kulturanthropologie, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.
Moderation: Xaver Forthuber.
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79
E-Mails an punkteins(at)orf.at

Zum Jahrestag des Brandes im griechischen Flüchtlingscamp Moria letzte Woche gab es emotionale Appelle von vielen Seiten, denn die Situation dort ist alles andere als entschärft. Kontinuierlich schärfer wird nichtsdestotrotz die Vorgangsweise an den EU-Außengrenzen, zuletzt in Osteuropa an der Grenze zu Belarus. Dort sollen systematische Pushbacks gegen Geflüchtete stattfinden. In Polen wurde ein Ausnahmezustand verhängt, Journalist:innen und Hilfsorganisationen erhalten keinen Zugang mehr zur Grenzregion. Alles "wegen 30 Afghanen", wie ein Oppositionspolitiker kritisierte, während Ministerpräsident Morawiecki erklärte, der Grenzschutz habe Priorität.

Sicherheitspolitik ist das Schaffen von Sicherheit, aber was ist Sicherheit? Letztlich ein Gefühl, sagt die Ethnologin Alexandra Schwell vom Institut für Kulturanalyse der Universität Klagenfurt. Grenz- und Migrationsforschung wird bei ihr auch zu einer Frage von Emotion und Affekt, die "Versicherheitlichung" aller Diskussionen zu einem Phänomen mit anthropologischen Wurzeln.

Wie hängen Furcht und Sicherheit zusammen, was hat unsere Haltung gegenüber dem (vermeintlich) Anderen damit zu tun, und wie werden diese Themen politisch adressiert? Wem bietet Europa welche Art von Sicherheit?

Alexandra Schwell ist zu Gast bei Xaver Forthuber und Sie, die Hörer:innen von Punkt eins, sind herzlich eingeladen, sich an der Sendung zu beteiligen: Rufen Sie in der Sendung an unter 0800 22 69 79 oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at.

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Renaud Garcia-Fons
Titel: Mythologie
Ausführender/Ausführende: Renaud Garcia-Fons
Länge: 03:26 min
Label: Enja

Urheber/Urheberin: Renaud Garcia-Fons
Titel: GooDJinns
Ausführender/Ausführende: Renaud Garcia-Fons
Länge: 01:51 min
Label: Enja

Urheber/Urheberin: Renaud Garcia-Fons
Titel: Ghâzali
Ausführender/Ausführende: Renaud Garcia-Fons
Länge: 02:54 min
Label: Enja

weiteren Inhalt einblenden