Schatten von Menschen.

AFP/NATALIA KOLESNIKOVA

Punkt eins

Klugheit, Weisheit, Veranlagung, Bildung?

Annäherungen an den Intelligenzbegriff.
Gast: Ass.-Prof. Mag. Dr. Jakob Pietschnig, Privatdoz., Institut für
Psychologie der Entwicklung und Bildung, Universität Wien.
Moderation: Xaver Forthuber.
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79
E-Mails an punkteins(at)orf.at

Die PS-Zahl des Hirns - so könnte man den Intelligenzquotienten nennen, als einen Versuch, kognitive Leistung zu beziffern, um die sich viele Mythen ranken. Lange Zeit schien zum Beispiel die Menschheit zumindest in den Industrienationen im Schnitt "intelligenter" zu werden - gemessen am IQ. In den letzten Jahrzehnten sehen einige Studien, dass sich der Effekt zum Teil sogar umkehrt. Heißt das jetzt, dass wir alle dümmer werden?

Ein neues Buch mit dem Titel "Intelligenz - wie klug sind wir wirklich?" versucht mit historischen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus verschiedensten Disziplinen Klarheit zu schaffen. Der Autor Jakob Pietschnig ist Intelligenzforscher und, so schreibt er im Vorwort seines Buches, auch persönlich von dem Thema begeistert.

Was ist eigentlich Intelligenz? Bekannt ist laut Pietschnig, dass sie "grundsätzlich im Hirn stattfindet", weswegen der Hirnforschung ein eigenes Kapitel gewidmet ist. Intelligenz ist ferner "das, was Intelligenztests messen" - so soll es der amerikanische Psychologe Edwin Boring formuliert haben. Modernere Definitionen stellen etwa das Erkennen von Mustern als eine zentrale kognitive Leistung in den Vordergrund.

Jakob Pietschnigs Buch nähert sich der "Schnittmenge von Begabung, Klugheit und Weisheit", die wir Intelligenz nennen, auf vielfältige Weise. Dabei erfährt man auch viel darüber, wie die physiologische und psychologische Forschung sowie das Nachdenken über das Denken sich im Lauf der Zeit entwickelt haben - und wo sie heute stehen.

Jakob Pietschnig ist zu Gast bei Xaver Forthuber. Was bedeutet für Sie Intelligenz? Halten Sie sich oder andere für intelligent und warum? Was haben kognitive Fähigkeiten mit einem erfüllten Leben zu tun?

Reden Sie mit: Rufen Sie in der Sendung an unter 0800 22 69 79 oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at

Service

Buch:
Jakob Pietschnig: Intelligenz - Wie klug sind wir wirklich? Ecowin, ab 19.10.2021

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Higher Intelligence Agency
Titel: Hubble
Ausführender/Ausführende: Higher Intelligence Agency
Länge: 06:52 min
Label: Waveform Rec.

Urheber/Urheberin: Higher Intelligence Agency
Titel: Conoid Tone 1
Ausführender/Ausführende: Higher Intelligence Agency
Länge: 05:52 min
Label: Waveform rec.

Urheber/Urheberin: Higher Intelligence Agency
Titel: Speedlearn (Empathy Mix)
Ausführender/Ausführende: Higher Intelligence Agency
Länge: 07:38 min
Label: Waveform rec.

weiteren Inhalt einblenden