Stefan Lederer

Stefan Lederer - BITMOVIN

Saldo - das Wirtschaftsmagazin

Bewegte Bits

Bewegte Bits

Moderation: Michael Fröschl
Gestaltung: Hanna Sommersacher

Video-Streaming ist aus dem heutigen Medienkonsum nicht mehr wegzudenken. Das Streaming erzeugt enorme Datenmengen. Das Kärntner Unternehmen Bitmovin arbeitet daran, diese Datenflut zu bändigen. Die Technologie made in Klagenfurt ist gefragt: Mehr als 400 Kunden weltweit - darunter die BBC und die New York Times - nutzen Video-Infrastruktur von Bitmovin. Mitgründer und Vorstandschef Stefan Lederer ist überzeugt, dass der Streaming-Markt massiv wachsen wird: "Deshalb müssen wir Schritte setzen, damit das Internet morgen auch noch funktioniert. Das erreichen wir nur durch bessere Kompression und bessere Technologie. Das ist unsere DNA." Hanna Sommersacher hat mit Stefan Lederer auch darüber gesprochen, wie Video-Streaming den CO2-Fußabdruck verkleinern kann. Auch wie wichtig Forschung und geeignete Fachkräfte für das Unternehmen sind, ist in der Wiederholung dieses Saldo-Interviews aus dem Sommer ein Thema.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Saldo - XML
Saldo - iTunes

Sendereihe