SkifahrerInnen

ORF/ILSE HUBER

Moment - Leben heute

Risikomanagement, Lawinenprävention und Abfahrts-Spaß

Unterwegs mit dem Skitouren-Profi

Skitourengehen boomt. Beim Österreichischen Alpenverein schätzt man die Zahl der aktiven Skibergsteiger und -bergsteigerinnen auf rund 700.000. Der bei weitem überwiegende Teil davon ist im freien Gelände unterwegs, obwohl in den letzten Jahren insbesondere die Zahl der Pistengeher steigt. Echte ExpertInnen in den verschneiten Bergen erkennt man nicht unbedingt an Faktoren wie Kondition, skifahrerischem Können oder an der neuesten Ausrüstung. Was Amateure und Profis voneinander unterscheidet, ist vor allem das richtige Risiko-Management. Und das beginnt schon mit der Touren-Planung, so Thomas Neuhold, Alpinjournalist, Salzburg-Korrespondent der Tageszeitung Der Standard und Autor mehrerer Berg- und Skitourenführer.
Georg Wimmer war mit dem Skitouren-Profi in den Radstädter Tauern unterwegs und hat dabei gelernt, dass eine gewissenhafte Tourenplanung nicht nur die Sicherheit am Berg erhöht, sondern auch den Genuss auf der Abfahrt.

Gestaltung: Georg Wimmer

Randnotizen: Lothar Bodingbauer

Service

Skitouren light. 100 Touren für Anfänger und Genießer

Naturfreunde Österreich

Österreichischer Alpenverein

Bergrettungsdienst Österreich

Sendereihe