Religion aktuell

Missbrauchsgutachten, antisemitischen Postings

Missbrauchsgutachten belastet Benedikt XVI. +++ Konsequenzen nach antisemitischen Postings

1. Missbrauchsgutachten belastet Benedikt XVI.

Ein neues Missbrauchsgutachten der katholischen Kirche in Deutschland sorgt im Erzbistum München und Freising für Aufregung. Es belastet den emeritierten Papst Benedikt XVI.: Er soll als Münchner Erzbischof Joseph Ratzinger von Fällen gewusst, aber nichts dagegen unternommen haben.
Gestaltung: Verena Gleitsmann


2. Konsequenzen nach antisemitischen Postings

Die sogenannten "Wächter der Zeit" sind lebensgroße Skulpturen, die an gesichtslose Mönche erinnern. Sie stehen unter anderem in Steyr und Linz in Oberösterreich. Jetzt sollen sie entfernt werden, weil der Künstler, Manfred Kielnhofer, auf Social Media mit antisemitischen Postings aufgefallen ist.
Gestaltung: Maresi Engelmayer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe