Schallplatten in einem Regal

AFP/JOHANNES EISELE

Radiokolleg

Radiokolleg - "Alte Musik" neu gemixt

Zwischen Barock-Pop, Nische und Avantgarde (3). Gestaltung: Alexandra Faber

Sechzig Jahre nach der Gründung der Originalklang-Bewegung ist die "Alte Musik"-Szene verästelt und facettenreicher denn je. Musiker/innen forschen nach wie vor in italienischen Privatarchiven und fördern bemerkenswerte musikalische Schätze zu Tage, wie etwa die Cembalistin Anne Marie Dragosits. Auf der anderen Seite beschreiten Musikschaffende in der historischen Aufführungspraxis komplett neue Wege. Eine Kombination von Händel und Hendrix in einem Konzert etwa - das ist ein bewusst zelebrierter Stil-Mix, um das "Alte Musik"-Publikum mit ungewohnten Klängen zu überraschen.

Der Brückenschlag bei manchen Projekten reicht bis in die Gegenwart: Alte Instrumente werden aus ihrem angestammten Kontext gelöst und mit zeitgenössischer Musik kombiniert, um klangliche Potenziale auszuloten. Während die ersten Musik-Pioniere oft an ihren quäkenden und knarzenden Instrumenten verzweifelten, hat sich an heimischen Universitäten die Ausbildung auf historischen Instrumenten längst etabliert. Die Szene jedoch wandelt sich stetig und so passt sich auch die Lehre dem sich verändernden Berufsbild an. Eine Standortbestimmung der "Alten Musik"-Bewegung von Alexandra Faber.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Radiokolleg - XML
Radiokolleg - iTunes

Sendereihe

Übersicht

  • 7 Tage Wissen

Playlist

Komponist/Komponistin: Anonym
Gesamttitel: CAN SHE EXCUSE ? - ENGLISCHE CONSORT MUSIK UND LIEDER
Titel: What if a daye - für Viola da gamba solo
Ausführende: Ensemble Mikado /Mitglied
Ausführender/Ausführende: Eva Reiter /Viola da gamba
Länge: 00:28 min
Label: Gramola 98850

Komponist/Komponistin: Jacopo Melani
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giovanni Andrea Moniglia
Titel: È troppa vilta (Track 11)
UT: Ercole in Tebe, II/6
Album: Lucia
Anne Marie Dragosits
Ulrike Hofbauer
Ausführende: Accademia degli Stravaganti
Länge: 00:24 min
Label: ALBUS EDITIONS

Urheber/Urheberin: Girolamo Kapsberger
Titel: (Excerpts of) Toccata settima, Libro Quarto (Track 3)
Album: Lucia
Anne Marie Dragosits
David Bergmüller
Ausführende: Accademia degli Stravaganti
Länge: 00:28 min
Label: ALBUS EDITIONS

Komponist/Komponistin: Girolamo Frescobaldi
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Michelangelo Buonarroti (the youngest)
Titel: A miei pianti (Track 4)
Album: Lucia
Anne Marie Dragosits
Ulrike Hofbauer
Ausführende: Accademia degli Stravaganti
Länge: 00:55 min
Label: ALBUS EDITIONS

Komponist/Komponistin: Kaiser Leopold I.
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel AT, Psalm 98
Album: MUSICA IMPERIALIS. JOSEPH I, FERDINAND III, LEOPOLD I: Geistl. Werke
Titel: Laudate Pueri ( Psalm 98 ) - für Baß solo, Chor ( Knabenchor ) und Instrumente ( ACHTUNG: Nachhall von Cut 6 / GZ 6-7: 10.34 ) (00:10:34)
Textanfang: Laudate pueri Dominum, laudate nomen Domini
Leitung: Martin Haselböck
Ausführende: Wiener Akademie
Ausführende: Chor & Orchester
Chor: St.Florianer Sängerknaben
Solist/Solistin: Marcos Fink /Baßbariton
Solist/Solistin: Ulf Bästlein /Baß
Länge: 00:13 min
Label: cpo 9996812

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Textdichter unbekannt
Gesamttitel: SOLOMON, HWV 67 / Oratorium in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 1.Akt, 2.Akt 1.Szene
Titel: 1. Ouvertüre (00:05:09)
Leitung: John Eliot Gardiner
Orchester: English Baroque Soloists
Solist/Solistin: Carolyn Watkinson /Solomon, Mezzosopran
Solist/Solistin: Nancy Argenta /Die Königin, Sopran
Solist/Solistin: Barbara Hendricks /Königin von Saba, Sopran
Solist/Solistin: Joan Rodgers /Erstes Weib, Sopran
Solist/Solistin: Della Jones /Zweites Weib, Mezzosopran
Solist/Solistin: Anthony Rolfe Johnson /Zadok, Tenor
Solist/Solistin: Stephen Varcoe /Ein Levite, Baß
Chor: Monteverdi Choir
Länge: 00:22 min
Label: Philips 4126122 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Textdichter unbekannt
Gesamttitel: SOLOMON, HWV 67 / Oratorium in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 1.Akt, 2.Akt 1.Szene
Titel: 1. Ouvertüre (00:05:09)
Leitung: John Eliot Gardiner
Orchester: English Baroque Soloists
Solist/Solistin: Carolyn Watkinson /Solomon, Mezzosopran
Solist/Solistin: Nancy Argenta /Die Königin, Sopran
Solist/Solistin: Barbara Hendricks /Königin von Saba, Sopran
Solist/Solistin: Joan Rodgers /Erstes Weib, Sopran
Solist/Solistin: Della Jones /Zweites Weib, Mezzosopran
Solist/Solistin: Anthony Rolfe Johnson /Zadok, Tenor
Solist/Solistin: Stephen Varcoe /Ein Levite, Baß
Chor: Monteverdi Choir
Länge: 00:57 min
Label: Philips 4126122 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Textdichter unbekannt
Gesamttitel: SOLOMON, HWV 67 / Oratorium in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 2.Akt 2.und 3.Szene, 3.Akt
Titel: 20. Praise the Lord through ev'ry state / Chor (00:04:39)
3.AKT
Leitung: John Eliot Gardiner
Orchester: English Baroque Soloists
Solist/Solistin: Carolyn Watkinson /Solomon, Mezzosopran
Solist/Solistin: Nancy Argenta /Die Königin, Sopran
Solist/Solistin: Barbara Hendricks /Königin von Saba, Sopran
Solist/Solistin: Joan Rodgers /Erstes Weib, Sopran
Solist/Solistin: Della Jones /Zweites Weib, Mezzosopran
Solist/Solistin: Anthony Rolfe Johnson /Zadok, Tenor
Solist/Solistin: Stephen Varcoe /Ein Levite, Baß
Chor: Monteverdi Choir
Länge: 00:35 min
Label: Philips 4126122 (2 CD)

weiteren Inhalt einblenden