Bohnen

ORF/ISABELLE ORSINI ROSENBERG

Moment

"Nicht die Bohne" war gestern!

Die Renaissance einer Hülsenfrucht

Von ihrem kulinarischen Potential zeugen internationale Klassiker wie das französische Cassoulet, brasilianische Feijoada oder die italienische Ribollita. In Österreich fristete die Bohne in den letzten Jahrzehnten dagegen ein Nischendasein. Sie galt als Arme-Leute-Essen, preisgünstig, schnell sättigend und schwer verdaulich.
Jetzt wird die Hülsenfrucht als ideale Ergänzung zu einer fleischarmen Kost wiederentdeckt. Ernährungsphysiologisch punkten Bohnen mit ihrem hohen Proteingehalt und ihrem Reichtum an Vitaminen und Mineralstoffen - ein wahres Superfood, das neuerdings sogar in Form von Bohnenbier erhältlich ist.

Gestaltung: Bea Sommersguter

Service

Taliman Sluga, Das österreichische Käferbohnen-Kochbuch,
Verlag Anton Pustet

Bohna Vista Local Hub

Kostenfreie Podcasts:
Moment-Kulinarium - XML
Moment - Kulinarium - iTunes

Sendereihe