Heißluftballone

AP/YASUSHI KANNO

Radiokolleg

Radiokolleg - Wort.Schätze - die Ö1 Sprachviertelstunde

Deutsche Sprachinseln in Osteuropa (3). Gestaltung: Ute Maurnböck

Deutschsprachige haben sich im Lauf der Jahrhunderte in vielen Teilen der Welt angesiedelt, gerade innerhalb Europas gibt es viele Sprachinseln, wo Menschen bis heute die Sprache ihrer VorfahrInnen sprechen. Von Sibirien im äußersten Osten Europas bis nach Italien gab oder gibt es solche Sprachinseln, gegründet von Menschen, die entweder freiwillig oder durch Zwangsmaßnahmen ins östliche Europa kamen.
Ute Maurnböck hört sich diese Woche in vier Ländern (Nord)Osteuropas um, wo Deutsch in unterschiedlichen Varietäten weiterlebt: als Muttersprache, Zweitsprache oder Fremdsprache. Heute scheint - zumindest meist - überwunden, dass es einst auch Sprache der Unterdrückung war.

Deutsch in Rumänien - Siebenbürger Sachsen und Landler
Auch ins heutige Rumänien, das es in dieser Form erst seit 1945 gibt, sind SiedlerInnen aus unterschiedlichen Teilen des deutschsprachigen Raums gekommen, und auch hier wanderten Menschen in mehrere Wellen zu. Die deutschen Siedler im damals ungarischen Siebenbürgen wurden in mittelalterlichen Urkunden einheitlich als "Saxones" bezeichnet, später dann als Siebenbürger Sachsen. Sie lebten seit dem 12. Jahrhundert in Siebenbürgen und sprechen die Reliktmundart Siebenbürger Sächsisch. Viel später, unter Kaiser Karl VI. und Kaiserin Maria Theresia, wurden ProtestantInnen aus den katholischen Erbländern der Habsburger zu den ebenfalls protestantischen Siebenbürger Sachsen gewaltsam "transmigriert". Viele von ihnen kamen aus dem "Landl", dem oberösterreichischen Hausruckviertel, weshalb man schließlich alle Transmigranten die "Landler" nannte.
Sie leben in ihren drei Dörfern in engem Kontakt mit den Siebenbürger Sachsen. Die beiden Dialekte sind trotz des langen Zusammenlebens bis heute erhalten geblieben.
So unterscheiden sich die Dialekte der heute nur noch etwa 12.000 Deutschsprechenden in Siebenbürgen erheblich voneinander.

Service

Wort.Schätze - die Ö1 Sprachviertelstunde

Kostenfreie Podcasts:
Radiokolleg - XML
Radiokolleg - iTunes

Sendereihe

Übersicht