rein-gehört

Sylvie Lacroix. Andrra. Tupoka Ogette

Der Ö1 Audioguide.
Gestaltung: Bernhard Eppensteiner & Ulrike Leitner

Wir haben uns für Sie umgehört und in einige Audio-Angebote genauer rein-gehört:

Die Flötistin Sylvie Lacroix bietet auf ihrer CD "flute extended" eine Sammlung von Werken für Flöte und Elektronik, die in Zusammenarbeit zwischen der Musikerin und den Komponist:innen entstand. Zu hören sind Werke von T. Brüggemann, S. Ferguson, W. Suppan u.a.

Andrra alias Fatime Kosumi, Berliner Künstlerin mit kosovarischen und albanischen Wurzeln, erzählt in ihren Songs unter anderem von Frauen aus dem Kosovo, die ihre Geschichte in Volksliedern überliefern. Basis für viele von Andrras Songs bilden die Aufnahmen von Reisen in den Kosovo.

Die Autorin und Anti-Rassismustrainerin Tupoka Ogette spricht in ihrem "Tupodcast" mit Women of Color über Rassismus und Empowerment - ein hörenswerter Podcast für Menschen, die sich mit Alltagsrassismus auseinandersetzen möchten.

Service

Edition Ö1 - Sylvie Lacroix: flute extended. CD

Andrra - Maleve. DL

Tupodcast - Ein Podcast von Tupoka Ogette

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link in Ihren Podcatcher:
als Podcast abonnieren

Sendereihe