Die Mitglieder des Concentus Musicus Wien

JOACHIM BAUMANN

Das Ö1 Konzert

London - der Musikhotspot Europas im 18. Jh.

Alte Musik im Konzert. Concentus Musicus Wien; Cembalo und Leitung: Stefan Gottfried; Olivia Vermeulen, Mezzosopran. Londons Gastarbeiter. Werke von Georg Friedrich Händel, Johann Christoph Pepusch, Jacques Paisible und Francesco Geminiani (aufgenommen am 6. Juni im Kolomanisaal des Stiftes Melk im Rahmen der Internationalen Barocktage Stift Melk 2022). Präsentation: Gerhard Hafner

Das London des frühen 18. Jahrhunderts war eine überaus lebendige Musikmetropole. Die Nachfrage eines aufstrebenden Bürgertums nach gehobener Unterhaltung und damit nach Opernaufführungen, Konzerten, Notenausgaben und Instrumenten war immens und kaum zu sättigen. London zog zahlreiche Komponisten aus dem europäischen Ausland an und galt als wichtiger Schmelztiegel in der barocken Musikkultur. Der berühmteste britische Immigrant dieser Zeit war der gebürtige Deutsche Georg Friedrich Händel. Aber auch viele heute beinahe vergessene Musiker aus Italien, Frankreich und den deutschen Landen bereicherten die Musikszene Londons. Im Rahmen der heurigen Internationalen Barocktage Stift Melk rückten die Mezzosopranistin Olivia Vermeulen und der Concentus Musicus Wien die musikalischen Gastarbeiter Londons in den Fokus.

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Francesco Geminiani/1687-1762
Vorlage: Arcangelo Corelli
Titel: Concerto grosso Nr.1 in D-Dur für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Basso continuo nach Corellis Violinsonaten op.5
* Adagio -1.Satz
* Allegro - 2.Satz
* Largo - 3.Satz
* Allegro - 4.Satz
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 08:19 min
Label: Yagzop Music / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Francesco Geminiani/1687-1762
Vorlage: Arcangelo Corelli
Titel: Prelude g-moll für Cembalo HWV 572
Solist/Solistin: Stefan Gottfried /Cembalo
Länge: 00:58 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685-1759
Titel: Triosonate g-moll für 2 Violinen & B.c. HWV 393
* Andante
* Allegro
* Largo
* Allegro
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 09:38 min
Label: Verlag Amadeus (Händel/Triosonate) / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Titel: ARIODANTE, HWV 33 / Oper in 3 Akten / daraus: Ouvertüre
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 03:18 min
Label: Kalmus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Vorlage: Antonio Salvi/1664 - 1724
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Textbearbeiter unbekannt
Titel: ARIODANTE, HWV 33 / Oper in 3 Akten / daraus: Qui d'amor nel suo linguaggio / Arioso Ariodante
Solist/Solistin: Olivia Vermeulen /Mezzosopran
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 02:36 min
Label: Kalmus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Vorlage: Antonio Salvi/1664 - 1724
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Textbearbeiter unbekannt
Titel: ARIODANTE, HWV 33 / Oper in 3 Akten / daraus: Tu preparati a morire, se mentire ti vedrò / Arie Ariodante
Solist/Solistin: Olivia Vermeulen /Mezzosopran
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 04:05 min
Label: Kalmus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Vorlage: Antonio Salvi/1664 - 1724
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Textbearbeiter unbekannt
Titel: ARIODANTE, HWV 33 / Oper in 3 Akten / daraus: Dopo notte, atra e funesta, splende in ciel più vago il sole / Arie Ariodante
Solist/Solistin: Olivia Vermeulen /Mezzosopran
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 07:23 min
Label: Kalmus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Francesco Geminiani/1687-1762
Titel: Sonate für Violoncello und B.c. in a-moll op.5 Nr.6
* Allegro - 1.Satz
* Allegro assai - 2.Satz
* Grave - 3.Satz
* Allegro - 4.Satz
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Ausführender/Ausführende: Dorothea Schönwiese /Violoncello
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 09:36 min
Label: Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Jacques < James > Paisible/um 1656 - 1721
Titel: Sonate Nr.13 C-Dur für Blockflöte & B.c.
* Grave
* Presto
* Vivement
* Giga. Presto
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Ausführender/Ausführende: Max Volbers /Blockflöte
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 05:55 min
Label: Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Johann Christoph Pepusch/1667 - 1752
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Gay/1685 - 1732
Titel: THE BEGGAR'S OPERA / daraus: Virgins are like the fair Flower in tis Lustre / Song Polly
Solist/Solistin: Olivia Vermeulen /Mezzosopran
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 02:19 min
Label: Originalausgaben (18.Jh.), Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Johann Christoph Pepusch/1667 - 1752
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Gay/1685 - 1732
Titel: THE BEGGAR'S OPERA / daraus: Interlude
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 00:49 min
Label: Originalausgaben (18.Jh.), Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Johann Christoph Pepusch/1667 - 1752
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Gay/1685 - 1732
Titel: THE BEGGAR'S OPERA / daraus: Can Love be control'd by Advice? / Song Polly
Solist/Solistin: Olivia Vermeulen /Mezzosopran
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 01:44 min
Label: Originalausgaben (18.Jh.), Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Johann Christoph Pepusch/1667 - 1752
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Gay/1685 - 1732
Titel: THE BEGGAR'S OPERA / daraus: Interlude
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 01:07 min
Label: Originalausgaben (18.Jh.), Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Johann Christoph Pepusch/1667 - 1752
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Gay/1685 - 1732
Titel: THE BEGGAR'S OPERA / daraus: O what pain it is to part / Song Polly
Solist/Solistin: Olivia Vermeulen /Mezzosopran
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 01:56 min
Label: Originalausgaben (18.Jh.), Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Johann Christoph Pepusch/1667 - 1752
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Gay/1685 - 1732
Titel: THE BEGGAR'S OPERA / daraus: Cease your Funning / Song Polly
Solist/Solistin: Olivia Vermeulen /Mezzosopran
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 02:30 min
Label: Originalausgaben (18.Jh.), Manus / Eigenmaterial

Komponist/Komponistin: Francesco Geminiani/1687-1762
Vorlage: Arcangelo Corelli
Titel: Concerto grosso Nr.4 in F-Dur für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Basso continuo nach Corellis Violinsonaten op.5
* Adagio - 1.Satz
* Allegro - 2.Satz
* Vivace - 3.Satz
* Adagio - 4.Satz
* Allegro - 5.Satz
Ausführende: Concentus Musicus Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Cembalo und Leitung
Länge: 09:40 min
Label: Yagzop Music / Eigenmaterial

weiteren Inhalt einblenden