Giorgio Conte

GIORGIO CONTE

Heimspiel

Giorgio Conte im Rahmen von Onde d'Italia

Musik aus dem RadioKulturhaus.
Gestaltung: Jörg Duit

Schon im Elternhaus wurde gemeinsam mit Bruder Paolo viel Musik gemacht, später schrieben und komponierten sie erfolgreiche Lieder - Paolo steuerte die Texte bei, Giorgio die Musik. Beide studierten, beide wurden Rechtsanwälte und beide führten ein Doppelleben zwischen Akten, Kanzlei und Bühne. Mit dem Hit Azzurro von Paolo, berühmt gemacht durch Adriano Celentano, trennten sich die Wege der beiden Brüder.

Mit der ihm eigenen kraftvollen Sprache verführt Giorgio Conte sein Publikum zu Ausflügen in eine Welt voller Leben, Freude und Leid.

Im Rahmen der RadioKulturHaus-Reihe "Onde d'Italia" stellte der italienische Cantautore sein aktuelles Album "Sconfinando" vor. Die schönsten Momente daraus im Mit.Schnitt zu Allerheiligen, präsentiert von Jörg Duit.

Service

Details zu den Veranstaltungen im RadioKulturhaus

Sendereihe

Übersicht