Ein Akkordeon

APA/BARBARA GINDL

On stage

Rockig unterwegs: Akkordeonist Vincent Peirani

Vincent Peirani & Jokers beim Jazzfestival Leibnitz 2022

Im April 2018, anlässlich einer Carte-blanche-Einladung des Norddeutschen Rundfunks in Hamburg, testete Vincent Peirani erstmals die Triobesetzung mit dem italienischen Gitarristen Federico Casagrande und dem israelischen Schlagzeuger Ziv Ravitz: Daraus sollte das Trio Jokers entstehen, in dessen Kontext sich der aus Nizza stammende Akkordeonist, der in den vergangenen Jahren - oft Seite an Seite mit Sopransaxofonist Émile Parisien - zu einem der international erfolgreichsten französischen Jazzmusiker avanciert ist, doch anders gibt als in den bisherigen Projekten: Im Zuge der im März 2022 erschienenen CD greifen Peirani und seine Kollegen Musik von Rockbands wie Marilyn Manson oder Nine Inch Nails auf und lassen auch in den Eigenkompositionen schwere Grooves sprechen, ohne die leichtfüßige Sinnlichkeit des französischen Jazz gänzlich über Bord zu werfen.

Am 30. September 2022 gaben der 42-jährige Vincent Peirani und seine Trio-Mitstreiter im Hugo-Wolf-Saal des Kulturzentrums Leibnitz im Rahmen des hiesigen Jazzfestivals das aktuelle Programm zum Besten. Marlene Schnedl präsentiert das hinreißende, mit viel Applaus aufgenommene Konzert.

Gestaltung: Marlene Schnedl

Service

Vincent Peirani
Vincent Peirani / Act

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Vincent Peirani
Titel: Les Larmes de Syr
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 09:47 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Vincent Peirani
Titel: Salsa Fake
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 07:21 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Federico Casagrande
Titel: Twilight
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 08:29 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Bishop Briggs
Titel: River
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 07:17 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Jeffrey "Jeff" Scott Buckley
Titel: Dream Brother
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 14:01 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Frédérico Alagna
Titel: Ninna Nanna
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 04:33 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Vincent Peirani
Titel: Ritournelle
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 13:06 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Ziv Ravitz
Titel: Menerbes
Solist/Solistin: Vincent Peirani /acc, electonics
Solist/Solistin: Federico Casagrande /eg, electonics
Solist/Solistin: Yoann Serra /dr, electonics
Ausführende: Vincent Peirani & Jokers
Länge: 05:31 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Nine Inch Nails
Komponist/Komponistin: Trent Reznor
Titel: Copy of A/instr.
Solist/Solistin: Vincent Peirani /Akkordeon, Akkordina, Klarinette, Keyboards, Music Box, Glockenspiel m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Federico Casagrande /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Ziv Ravitz /Drums
Länge: 03:32 min
Label: ACT 99442

weiteren Inhalt einblenden