Spielräume Nachtausgabe

"Cry Baby!" - Hommage an Janis Joplin

(Fortsetzung). Eine Hippie-Ikone wäre 80: Schlaglichter auf Sängerin Janis Joplin (1943-1970)

Das Leben dieser Sängerin lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Sie gab alles - und nahm es dementsprechend. Und nicht zuletzt deshalb befindet sich Janis Joplin zusammen mit zwei anderen Symbolfiguren der Hippiezeit, Jimi Hendrix und Jim Morrison, im berühmt-berüchtigten "Club 27" - unter den Musiker:innen, die im Alter von 27 Jahren verstorben sind.

Janis Lyn Joplin war gebürtige Texanerin, ihre Jugend von Ablehnung und Mobbing geprägt. Nichts deutete darauf hin, dass sie eine der einflussreichsten Sängerinnen der Rockgeschichte werden sollte. Vor allem, weil es Joplin gelang, die Emotionalität und Expressivität der von ihr verehrten Bluessängerinnen (allen voran der "Empress of Blues", Bessie Smith) überzeugend mit der Rockmusik ihrer Zeit zu fusionieren.

Am 19. Jänner 2023 jährt sich Janis Joplins Geburtstag zum 80. Mal. Grund genug für die Spielräume-Nachtausgabe, bekannte und weniger bekannte Aufnahmen von Janis zu präsentieren und über ihr Vermächtnis zu sprechen.

Gestaltung: Ines Reiger und Klaus Wienerroither

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Cohen
Album: Greatest Hits
CHELSEA HOTEL NO. 2
Ausführende: Leonard Cohen
Länge: 03:06 min
Label: CBS 69161

Komponist/Komponistin: Jerry Ragovoy/1930-2011
Komponist/Komponistin: Bert Berns/1929-1967
Album: BEAR'S SONIC JOURNALS PRESENTS BIG BROTHER HOLDING COMPANY FEATURING JANIS JOPLIN LIVE AT THE CAROUSEL BALLROOM 1968
Titel: Piece of my heart/live
Solist/Solistin: Janis Joplin /Gesang m.Begl.
Ausführende: Big Brother and the Holding Company
Länge: 04:49 min
Label: Columbia/Legacy/Sony Music 88697964092

Komponist/Komponistin: Amy Winehouse
Komponist/Komponistin: Felix Howard
Komponist/Komponistin: Paul Watson
Komponist/Komponistin: Luke Smith
Komponist/Komponistin: Gordon Williams
Komponist/Komponistin: Earl Chinna Smith
Komponist/Komponistin: Wilburn Squiddley Cole
Komponist/Komponistin: Delroy "Chris" Cooper
Komponist/Komponistin: Donovan Jackson
Gesamttitel: AMY / Original Filmmusik
Titel: What is it about men (Live @ North Sea Jazz Festival)
Anderer Gesamttitel: AMY - THE GIRL BEHIND THE NAME
Solist/Solistin: Amy Winehouse /Gesang m.Begl.
Länge: 04:45 min
Label: Island/Universal 4762804

Komponist/Komponistin: Janis Joplin/1943 - 1970
Album: ANTHOLOGY / JANIS JOPLIN
Titel: Turtle blues
Solist/Solistin: Janis Joplin /Gesang m.Begl.
Länge: 04:25 min
Label: CBS 4674052

Komponist/Komponistin: Janis Joplin
Komponist/Komponistin: Michael McClure
Komponist/Komponistin: Bob Neuwirth
Album: BLUE LIGHT BOOGIE
Titel: Mercedes Benz
Solist/Solistin: Taj Mahal /Gesang m.Begl.
Länge: 03:17 min
Label: Private music 821732

Komponist/Komponistin: Janis Joplin/1943 - 1970
Album: ABSOLUTE JANIS
Titel: One good man
Solist/Solistin: Janis Joplin /Gesang m.Begl.
Länge: 04:12 min
Label: Columbia 48783110 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Sam Andrew
Album: JANIS / CD 1
Titel: Farewell song
Solist/Solistin: Janis Joplin /Gesang m.Begl.
Länge: 04:24 min
Label: Columbia/Legacy C3K 48845 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Ragovoy
Komponist/Komponistin: Berns
Album: Pearl
CRY BABY
Ausführende: Janis Joplin
Länge: 01:17 min
Label: CBS 64188

Komponist/Komponistin: Ines Dominik-Reiger, Klaus Wienerroither, Barbara Schutting, Tanja Peinsipp, Neza Okorn
Titel: Blues Improvisation
Ausführender/Ausführende: Ines Dominik-Reiger, Klaus Wienerroither, Barbara Schutting, Tanja Peinsipp, Neza Okorn
Länge: 05:40 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden