Christian Thielemann

MATTHIAS CREUTZIGER

Matinee - Teil 2

Saisoneröffnung im Musikverein Wien

Sächsische Staatskapelle Dresden, Dirigent: Christian Thielemann.
Richard Strauss: Eine Alpensymphonie, op. 64
(aufgenommen am 11. September im Großen Musikvereinssaal in 5.1 Surround Sound)

Mit einem hochkarätigen Gastspiel eröffnete die Sächsische Staatskapelle Dresden unter ihrem Chefdirigenten Christian Thielemann kürzlich die neue Saison im Wiener Musikverein.

"Jetzt endlich hab ich instrumentieren gelernt", resümiert Richard Strauss nach Vollendung der "Alpensinfonie". In bildhafter Musiksprache beschreibt die monumentale Tondichtung mit unverkennbaren Anklängen an einzelne Naturphänomene die Eindrücke einer Bergwanderung. Einer symphonischen Tour de Force gleichend, kreiert Strauss mit einem riesigen Orchesterapparat nicht nur enorme Intensität, sondern schafft durch nuancierte und klangfarbenreiche Instrumentation auch geradezu kammermusikalische Momente.

Paul Hindemiths "Der Schwanendreher" entstand 1935 als ein "Konzert nach alten Volksliedern für Bratsche und kleines Orchester". Als einer der führenden Bratschen-Virtuosen seiner Zeit komponierte Hindemith das Werk für den eigenen Gebrauch und reflektierte darin die bedrängte Lage vieler Musiker:innen im NS-Staat. Altdeutsche Volkslieder macht er dabei zum Ausgangspunkt der Komposition und schafft so eine symbolische Darstellung von Abschied, Schmerz und Trennung. Interpretiert wurde der Solopart von dem französischen Bratschisten Antoine Tamestit.

(Valentina Strobl)

Sendereihe

Gestaltung

  • Gabriel Schett

Playlist

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Titel: Eine Alpensymphonie op.64
* 1. Nacht
* 2. Sonnenaufgang
* 3. Der Anstieg
* 4. Eintritt in den Wald - Wanderung neben dem Bache
* 5. Am Wasserfall - Erscheinung
* 6. Auf blumigen Wiesen
* 7. Auf der Alm
* 8. Durch Dickicht und Gestrüpp auf Irrwegen
* 9. Auf dem Gletscher
* 10. Gefahrvolle Augenblicke
* 11. Auf dem Gipfel
* 12. Vision
* 13. Nebel steigen auf - Die Sonne verdüstert sich allmählich - Elegie - Stille vor dem Sturm
* 14. Gewitter und Sturm, Abstieg
* 15. Sonnenuntergang
* 16. Ausklang
* 17. Nacht
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Leitung: Christian Thielemann
Länge: 52:47 min
Label: Leuckart/Peters/Materialleihgebühr

Komponist/Komponistin: Richard Strauss 1864 - 1949
Titel: Fünf Klavierstücke op.3
* Nr.1 Andante, B-Dur (00:04:44)
Solist/Solistin: Gottlieb Wallisch
Ausführender/Ausführende: Gottlieb WALLISCH geb.1978, Wien
Länge: 04:50 min
Label: Musica Classic 7900322

weiteren Inhalt einblenden