Requisiten im Hörspielstudio

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Ö1 Kunstsonntag: Radiokunst - Kunstradio

Hörspielhacking

Hörspiel - Hacking von blablabor (Annette Schmucki + Reto Friedmann), Matija Schellander und Christina Ertl-Shirley

In den Rundfunkarchiven der Öffentlich-Rechtlichen lagern - aus urheberrechtlich Gründen - unzählige Hörspiele. Gesendet und vergessen. Unter dem Alias "Anja" dringen "Hacktivist*innen" in diese Hörspiel-Friedhöfe ein um klingende Schnipsel zu klauen.

Anja stöbert. Anja staubt ab. Anja hackt. Immer bei Minute siebzehn dringt Anja in Hörspiele ein. Sucht Ewigwährendes, Vergessenes, Verlorengegangenes, Nebensächliches. Anja plündert und sampelt. Anja demontiert und erfindet neu. Anja klebt und zerstört.

Entstanden ist ein klingendes Kaleidoskop mit Hörspiel-Versatzstücken aus den letzten zwei Jahrzehnten. Angeeignet und neu komponiert von Klang- und Radiokünstler:innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Regie Hörspielhacking:
blablabor (Annette Schmucki + Reto Friedmann)
Matija Schellander
Christina Ertl-Shirley


Beteiligte Künstlerinnen und Künstler: Anna Anderluh, Oliver Augst, Sandra Babing & Katharina Ludwig, Frauke Berg, blablabor, Caroline Böttcher, Butterland, Angelica Castello, dieb 13, Nikolaj Efendi, Janine Eisenächer, Christina Ertl-Shirley, Natascha Gangl, Gischt (Ursula Winterauer), Christine Gnigler, Berni Hammer, Tom Heithoff, Neo Hülcker, Nik Hummer, Birgit Kempker, Christian Kesten, Kisling, Felix Kubin, Joke Lanz, Paul Lubitz, noid, Johanna Olousson, Maja Osojnik, Carina Pesch, Bruno Pisek, Matija Schellander, Leonie Spitzer, Jana Sotzko, Bruno Strobl, Anouschka Trocker, Antje Vowinckel, Ruth Waldeyer, Steffi Weismann, Oliver Welter.

Originalhörspiele von:
Katja Alves, Frauke Angel, Barbara Aschenwald Völlenklee, Bettina Balàka, Blablabor, Peter Brandlmayr, Juergen Berlakovich, Mariola Brillowska, Butterland; Regina Dürig und Christian Müller, Gion Mathias Cavelty, Patricia Görg, Ulrike Gramman, Gertrude Grossegger, Christoph Güsken, Bodo Hell, Martin Leitner, Rolf Hermann, Andrea Karimé, Birgit Kempker, Anatol Atonal, Ilse Kilic Fritz Widhalm, Károly Koller, Margret Kreidl, Ulrich Land, Sunil Mann, Johannes Mayr, Ulrich Bassenge, Sophie Neu, Helga Poggatscher, Stephan Pörtner, Fabian Raith, Thilo Reffert, Eva Lia Reinegger, Sophie Anna Reyer, Katrin Röggla, Claude Pierre Salmony, Tom Willen, Sabine Scholl, Carolina Schutti, She-She Pop, Lisa Spalt, Karin Spielhofer, Magda Woitzuck, David Zane Mairowitz.

Produktion: Deutschlandfunk Kultur, SRF2 und ORF Kunstradio 2023.

Service

Ö1 Kunstradio

Sendereihe